Beim Schuhe schnüren die Welt vergessen

Martin Schröder
19.07.2018

Jackie Stewart beim Schuheschnüren am Goodwood Festival of Speed (© Antoine Dellenbach)

Diese unübertreffliche Definition von Höchstkonzentration des Rennfahrers stammt von Herrmann Harster, dem Autor der Graf Trips-Biografie „Das Rennen ist nie zu Ende“. Formuliert hat er sie anlässlich der Gedenkveranstaltung zum 25. Todestag von Graf Trips, bei der ein Symposium zu eben diesem Thema „Höchstkonzentration“ von Spitzensportlern stattfand.

Jackie Stewart, Jahrgang 1939, gehört zu dieser Generation Sportler und hat das konzentrierte Schuhe schnüren - schwarze Straßenschuhe! - in seiner reinen Form beim diesjährigen Festival of Speed demonstriert.

Der französische Fotograf Antoine Dellenbach hat die Konzentration in Jackie Stewarts Gesicht mit dem Blick auf den Schuh erkannt und damit Harsters Satz „Beim Schuhe schnüren die Welt vergessen“ in einem wunderbaren Foto verewigt. Damit ist Dellenbach ein gutes Foto entlang der Definition von Henri Cartier-Bresson (Mitbegründer der Foto-Agentur Magnum) gelungen. „Den richtigen Moment erkennen ... die Kamera bereit zum Abdrücken haben.“

Im Veranstaltungsbericht zum Goodwood Festival of Speed 2018 gibt es natürlich noch viele weitere eindrückliche Bilder von Antoine Dellenbach und weiteren Fotografen.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.