Einloggen und mehr sehen: Login

Artikel rund ums Thema Oldtimer

 
Altes Blech in altem Gemäuer - Classic Remise Düsseldorf
25. Mai 2017 - Daniel Reinhard
2222 Fotos
Im Jahr 2006 öffnete die Classic Remise Düsseldorf erstmals ihre Tore für Oldtimer-Enthusiasten. Untergebracht in einem ehemaligen Ringlokschuppen aus der Dampflokomotivenzeit beeindruckt die Classic Remise mit schönen Klassikern zwischen alten Mauern. Dieser Bildbericht führt den Leser durch die Classic Remise und zeigt viele der im Frühling 2017 ausgestellten Autos im Bild.
40 Jahre im Dienste der Youngtimer und Oldtimer - 40 Jahre Touring Garage
22. Mai 2017 - Bruno von Rotz
2323 Fotos
Vor 40 Jahren begann die Geschichte der Touring Garage. Damals gab es weder Oldtimer noch Youngtimer, sondern allenfalls alte Autos, Liebhaberfahrzeuge oder Veteranen. Doch seither ist viel Zeit vergangen, manches hat sich verändert, aber die Touring Garage in Oberweningen ist immer noch da. Dieser Bericht blickt zurück, schwelgt in der Vergangenheit, zeigt die Touring Garage aber auch so, wie sie heute ist.
Checker 1922-1982 – Taxibauer
16. Mai 2017 - Roger Gloor
44 Fotos
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben - die meisten sind verschwunden. Die von Morris Markin zum Zweck der Taxi-Herstellung gegründete Checker Cab Manufacturing Company gehört auch dazu. Im Laufe der Jahre kam Modell nach Modell dazu und als Markin verstarb, verkaufte sein Sohn die absatzschwach gewordene Marke.
 
 
«Die Bahnhofskurve in Monaco» -  oder Kurven, die Geschichte schrieben!
15. Mai 2017 - Daniel Reinhard
2727 Fotos
Es gibt vermutlich nur eine Kurve auf aktuellen Formel-1-Rennstrecken, in denen ein Formel-3-Monoposto schneller unterwegs ist, als die Königsklasse des Motorsports. Seit 1929 dient die Bahnhofskurve in Monaco den Fotografen als beliebtes Sujets und den Rennwagen als Gelegenheit, sich in der engen Haarnadel zu stauen. Dieser Artikel zeigt, wie sich die Kurve über 90 Jahre entwickelt hat und erklärt, wie sie zu vier verschiedenen Namen kam und was sich in ihr im Laufe der Zeit abgespielt hat.
Jetzt helfe ich mir selbst - auch ein Bulli braucht technische Zuneigung!
4. Mai 2017 - Daniel Reinhard
5151 Fotos
Getreu der Devise “jetzt helfe ich mir selbst” finden in Chur immer wieder Kurse statt, die dem VW Typ 2 Besitzer (T1 oder T2) das technische Verständnis für sein Schätzchen vergrössern, ihn im Pannenfall weiterhelfen sollen und dem erfahrenen Kenner das Zerlegen und Zusammenbauen des luftgekühlten Boxermotors näher bringen. Zwischengas war beim achten Workshop dabei, hat mitgehört und natürlich eifrig fotografiert.
Rovin 1946-1959 – Skurrile Nachkriegs-Winzlinge
28. April 2017 - Roger Gloor
33 Kommentare44 Fotos
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Rovin ist eine davon. Der Franzose Robert de Rovin entwickelte Kleinautos, welche in der Mangelwirtschaft der Nachkriegszeit beliebt waren. Mehrere Modelle wurden entwickelt, doch die Konkurrenz war zu gross.
Passione Engadina: Passone Engadina 2017
Fantastic Plastic 2017: Fantastic Plastic 2017
Automuseum Wolfegg - Busch-Museum zum Zweiten
23. April 2017 - Stefan Fritschi
11 Kommentar3131 Fotos
Im Spätherbst des Jahres 2016 zog das auch international bekannte Busch-Museum aus dem Schloss Wolfegg aus und kaum ein halbes Jahr später können dort bereits wieder Oldtimer und Youngtimer bewundert werden. Am 14. April 2017, am “Car Freitag”, wurde das neu-bezogene Museum eröffnet. Dieser Bilderbericht gibt einen Eindruck von den Räumlichkeiten und den Exponaten.
Neuer Standort - die Monteverdi-Sammlung ist ins Verkehrshaus Luzern gezogen
17. April 2017 - Daniel Reinhard
189189 Fotos
Von 1985 bis 2016 konnten das Schaffen Peter Monteverdis in einem Museum innerhalb der früheren Produktionsräumlichkeiten in Binningen bei Basel gezeigt werden. Doch nun zog die Monteverdi-Sammlung um und ist ab sofort im Verkehrshaus Luzern zu besichtigen. Zwar können nicht alle Autos gezeigt werden, dafür sind sie aber rund ums Jahr der Öffentlichkeit zugänglich. Am 12. April 2017 war die feierliche Eröffnung der neuen Ausstellung. Dass ein derartiger Umzug mit einigem Umtrieb verbunden ist, wird in diesem Artikel gezeigt, der die letzten Stationen der Monteverdi-Sport-, Renn- und Geländewagen mit umfangreichem Bildmaterial zeigt.
Bildergeschichte - Monteverdi zieht ins Verkehrshaus Luzern
14. April 2017 - Daniel Reinhard
11 Kommentar4141 Fotos
Über 30 Jahre standen die berühmten Monteverdi-Sportwagen im Museum in Binningen bei Basel. Jetzt mussten sie umziehen und zwar über den Genfer Autosalon nach Luzern, ins Verkehrshaus. Dort erhielten sie einen eigenen Bereich in der neu eröffneten Strassenverkehrshalle. Zwischengas war beim Umzug dabei. Diese Bildergeschichte gibt einige der schönsten Momente der Umzugsaktion wieder und zeigt/erläutert sie auf unterhaltsame Weise.
 
 
Genfer Autosalon 1957 - Sterne, Flossen und Zwerge
3. April 2017 - Bruno von Rotz
11 Kommentar104104 Fotos
Der Genfer Autosalon des Jahres 1957 stand unter einem besonders glücklichen Stern, denn wegen der Brüsseler Weltausstellung waren alle anderen Frühjahres-Salons entweder ausgefallen oder verschoben worden. So konnten der neue Mercedes-Benz 300 SL Roadster und der Pininfarina-Ferrari 250 GT als Cabriolet sowie der Meadows Frisky als Kleinstwagen als Weltneuheiten präsentiert werden, nebst vielen anderen Verbesserungen und Verschönerungen im Autoangebot. Dieser Salonrückblick weist auf die wichtigsten Neuheiten hin und zeigt die ausgestellten Fahrzeuge und Eindrücke vom Salon auf über 100 Bildern.
Liliput 1904-1907 – Der ganz Kleine
1. April 2017 - Roger Gloor
22 Kommentare22 Fotos
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben - die meisten sind verschwunden. Eine dieser verschwundenen Marken ist auch Liliput, welche Kleinstautos herstellte, was bereits am Namen erkennbar ist. Der Markt von Autowinzlingen war schwierig, so auch für Liliput. So wurde die Marke nach kurzer Zeit wieder aufgegeben.
Auto Union 1959-1965 - Rennsport-Ahnen
21. März 2017 - Roger Gloor
1313 Fotos
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Die Auto Union, entstanden aus DKW, Audi, Horch sowie der Automobilabteilung von Wanderer, kann ebenfalls zu diesen verschwundene Marken gezählt werden. 1958 ging die AU an Daimler-Benz, 1964 gingen die Marken DKW und Auto Union an VW weiter und 1965 wurde die Marke Audi daraus wiedergeboren.
HAIRPIN - Lumbar & Side Support: HAIRPIN - Lumbar & Side Support
Genfer Autosalon 1977 - Aufbruchstimmung und einige Glanzlichter
20. März 2017 - Bruno von Rotz
152152 Fotos
Vom 17. bis 19. März 1977 standen in Genf anlässlich des 47. Automobilsalons wiederum hunderte Fahrzeuge zur Wahl, begeisterten mit extravaganten Formen, hohen Leistungen und allerlei Innovationen. Natürlich gab es auch viel “Brot-und-Butter” zu sehen, aber die Salon-Höhepunkte waren sicherlich der Porsche 928, der Ghia Megastar und der Bertone Ascot. Dieser Salon-Rückblick beschreibt das Umfeld und die Highlights des 47. Genfer Autosalons und zeigt sie auf rund 150 Bildern
Genfer Autosalon 1967 - vom Elektro-Stadtwagen bis zum Viersitzer-Supersportwagen der Zukunft
11. März 2017 - Bruno von Rotz
11 Kommentar194194 Fotos
Vom 9. bis 19. März 1967 begrüsste der Genfer Autosalon über 500’000 Besucher zur alljährlichen Neuheitenschau, die auch bei der 37. Austragung mit einigen Weltneuheiten, darunter der Lamborghini Marzal, das Fiat Dino Coupé, der Matra 530 und der Opel Commodore, aufwarten konnten. Für viel Gesprächsstoff aber sorgten auch die japanische Invasion. Diese Salon-Rückschau beschreibt die Stimmung und die Neuheiten, geht auf Besonderheiten des 67-er Salons ein und zeigt alles auf fast 200 historischen Aufnahmen.
Genfer Autosalon 2017 - Tradition und Moderne im Clinch
9. März 2017 - Bruno von Rotz
203203 Fotos
Seit vielen Jahren trifft sich die Autobranche jedes Jahr im März in Genf am Autosalon. Seit den Achtzigerjahren werden die Neuwagen, Konzeptfahrzeuge und Zukunftsvisionen beim Flughafen in den Palexpo-Hallen gezeigt. Vieles ist auch im Jahr 2017 wie die Jahre zuvor, aber es gibt auch einige Besonderheiten. Leider ist beim 87. Genfer Autosalon vom 9. bis 19. März 2017 wenig Tradition und altes Blech zu sehen, aber es gibt (löbliche) Ausnahmen, auf die in diesem Salonbericht (mit über 200 Bildern) genauso eingegangen wird, wie auf einige der modernen Nachfolger.