Einloggen und mehr sehen: Login

Artikel rund ums Thema Oldtimer

 
Metropolitan 1955-1962 – Drei Väter
18. Juli 2017 - Roger Gloor
99 Fotos
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben - die meisten sind verschwunden. Eine dieser verschwundenen Marken ist auch Metropolitan. Vor ihrer Erhebung zur Eigenmarke war sie als Nash und Hudson und in Exportländern unter der Marke Austin verkauft worden.
Wie vor 100 Jahren - Werksbesuch bei der Morgan Motor Company
16. Juli 2017 - Heinz Ammann
66 Kommentare2929 Fotos
Wer nach Malvern Link reist und sich die Morgan-Fabrik vor Ort anschaut, gar einen Betriebsbesuch machen darf, dem eröffnet sich eine Welt, wie sie vor 100 Jahren nicht viel anders ausgesehen hat. Nach alter Väter Sitte werden hier überschaubare Mengen von Sportwagen von Hand gebaut. Da gibt es weder ein Fliessband noch Roboter. Dieser Bericht nimmt den Leser auf eine Betriebsbesichtigung mit und zeigt die aktuellen Morgan-Pabrikanlagen auf vielen Bildern.
Oakland 1907-1931 - Pontiac-Vorgänger
12. Juli 2017 - Roger Gloor
77 Fotos
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben - die meisten sind verschwunden. Zu diesen verschwundenen Marken kann auch Oakland gezählt werden. Sie ging zwei Jahre nach der Gründung an den General Motors-Gründer Durant und Oakland-Modelle wurden zwischen Chevrolet und Buick positioniert. Doch es wurden zu wenig Exemplare verkauft und Oakland wurde in Pontiac Motor Company umbenannt.
 
 
 
Delaunay-Belleville 1904-1948 – Elitär
5. Juli 2017 - Roger Gloor
66 Fotos
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Delaunay-Belleville gehört ebenfalls zu diesen verschwundenen Marken. Die französische Marke war sehr elitär, Abnehmer waren Könige und Zare. Die ersten Modelle zeichneten sich durch Grösse, Qualität und hohen Preis aus. 1936 entstand dann deren letztes Eigenmodell.
Steiger 1920-1926 – zu klein gegen die Konkurrenz
29. Juni 2017 - Roger Gloor
11 Foto
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Eine dieser verschwundenen Marken ist auch Steiger, vom Schweizer Walter Steiger ins Leben gerufen. Die Marke brachte leistungsstarke Fahrzeuge heraus, doch auf Dauer war sie der Konkurrenz nicht gewachsen und geriet so 1926 in Konkurs.
Walter 1908-1936 – Vielseitige Prager
13. Juni 2017 - Roger Gloor
44 Fotos
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Dazu gehört auch die Marke Walter aus Prag. Die J. Walter & Co. GmbH produzierte ab 1913 Vierradautos mit 4 Zylinder-Motor, später kamen Flugmotoren, Last- und Feuerwehrwagen sowie Busse hinzu.
Passione Engadina: Passone Engadina 2017
Emil Frey Classics - Anneau du Rhin: Emil Frey Classics - Anneau du Rhin
Novidem Classics - der Spezialist mit langjährigem Rennsport- und Strassenfahrzeug-Knowhow
7. Juni 2017 - Werner Bartholai
1313 Fotos
Novidem kennen viele vor allem als gut eingeführtes Tuning- und Technik-Optimierungs-Unternehmen. Doch seit einiger Zeit befasst sich Novidem auch mit Oldtimern und klassischen Strassen- und Rennfahrzeugen. Und setzt dort natürlich die jahrelang aufgebaute Erfahrung und die hochwertige Infrastruktur zielführend ein. Diese Spezialistenvorstellung zeigt das Leistungsspektrum des Buttwiler Unternehmen auf.
Altes Blech in altem Gemäuer - Classic Remise Düsseldorf
25. Mai 2017 - Daniel Reinhard
2222 Fotos
Im Jahr 2006 öffnete die Classic Remise Düsseldorf erstmals ihre Tore für Oldtimer-Enthusiasten. Untergebracht in einem ehemaligen Ringlokschuppen aus der Dampflokomotivenzeit beeindruckt die Classic Remise mit schönen Klassikern zwischen alten Mauern. Dieser Bildbericht führt den Leser durch die Classic Remise und zeigt viele der im Frühling 2017 ausgestellten Autos im Bild.
40 Jahre im Dienste der Youngtimer und Oldtimer - 40 Jahre Touring Garage
22. Mai 2017 - Bruno von Rotz
2323 Fotos
Vor 40 Jahren begann die Geschichte der Touring Garage. Damals gab es weder Oldtimer noch Youngtimer, sondern allenfalls alte Autos, Liebhaberfahrzeuge oder Veteranen. Doch seither ist viel Zeit vergangen, manches hat sich verändert, aber die Touring Garage in Oberweningen ist immer noch da. Dieser Bericht blickt zurück, schwelgt in der Vergangenheit, zeigt die Touring Garage aber auch so, wie sie heute ist.
 
 
Checker 1922-1982 – Taxibauer
16. Mai 2017 - Roger Gloor
44 Fotos
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben - die meisten sind verschwunden. Die von Morris Markin zum Zweck der Taxi-Herstellung gegründete Checker Cab Manufacturing Company gehört auch dazu. Im Laufe der Jahre kam Modell nach Modell dazu und als Markin verstarb, verkaufte sein Sohn die absatzschwach gewordene Marke.
«Die Bahnhofskurve in Monaco» -  oder Kurven, die Geschichte schrieben!
15. Mai 2017 - Daniel Reinhard
2727 Fotos
Es gibt vermutlich nur eine Kurve auf aktuellen Formel-1-Rennstrecken, in denen ein Formel-3-Monoposto schneller unterwegs ist, als die Königsklasse des Motorsports. Seit 1929 dient die Bahnhofskurve in Monaco den Fotografen als beliebtes Sujets und den Rennwagen als Gelegenheit, sich in der engen Haarnadel zu stauen. Dieser Artikel zeigt, wie sich die Kurve über 90 Jahre entwickelt hat und erklärt, wie sie zu vier verschiedenen Namen kam und was sich in ihr im Laufe der Zeit abgespielt hat.
Jetzt helfe ich mir selbst - auch ein Bulli braucht technische Zuneigung!
4. Mai 2017 - Daniel Reinhard
5151 Fotos
Getreu der Devise “jetzt helfe ich mir selbst” finden in Chur immer wieder Kurse statt, die dem VW Typ 2 Besitzer (T1 oder T2) das technische Verständnis für sein Schätzchen vergrössern, ihn im Pannenfall weiterhelfen sollen und dem erfahrenen Kenner das Zerlegen und Zusammenbauen des luftgekühlten Boxermotors näher bringen. Zwischengas war beim achten Workshop dabei, hat mitgehört und natürlich eifrig fotografiert.
Zwischengas JM Doppelpack:
HAIRPIN - Lumbar & Side Support: HAIRPIN - Lumbar & Side Support
Rovin 1946-1959 – Skurrile Nachkriegs-Winzlinge
28. April 2017 - Roger Gloor
33 Kommentare44 Fotos
Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Rovin ist eine davon. Der Franzose Robert de Rovin entwickelte Kleinautos, welche in der Mangelwirtschaft der Nachkriegszeit beliebt waren. Mehrere Modelle wurden entwickelt, doch die Konkurrenz war zu gross.
Automuseum Wolfegg - Busch-Museum zum Zweiten
23. April 2017 - Stefan Fritschi
11 Kommentar3131 Fotos
Im Spätherbst des Jahres 2016 zog das auch international bekannte Busch-Museum aus dem Schloss Wolfegg aus und kaum ein halbes Jahr später können dort bereits wieder Oldtimer und Youngtimer bewundert werden. Am 14. April 2017, am “Car Freitag”, wurde das neu-bezogene Museum eröffnet. Dieser Bilderbericht gibt einen Eindruck von den Räumlichkeiten und den Exponaten.
Neuer Standort - die Monteverdi-Sammlung ist ins Verkehrshaus Luzern gezogen
17. April 2017 - Daniel Reinhard
189189 Fotos
Von 1985 bis 2016 konnten das Schaffen Peter Monteverdis in einem Museum innerhalb der früheren Produktionsräumlichkeiten in Binningen bei Basel gezeigt werden. Doch nun zog die Monteverdi-Sammlung um und ist ab sofort im Verkehrshaus Luzern zu besichtigen. Zwar können nicht alle Autos gezeigt werden, dafür sind sie aber rund ums Jahr der Öffentlichkeit zugänglich. Am 12. April 2017 war die feierliche Eröffnung der neuen Ausstellung. Dass ein derartiger Umzug mit einigem Umtrieb verbunden ist, wird in diesem Artikel gezeigt, der die letzten Stationen der Monteverdi-Sport-, Renn- und Geländewagen mit umfangreichem Bildmaterial zeigt.