Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login

Neueste Kommentare

von ba******
14.11.2019 (16:09)
auto motor und sport / Nr. 24 / 1977 - Seite 207
« ... ein Kadett GTE - sorry für den fehlenden Artikel ;-) »
von ba******
14.11.2019 (16:07)
auto motor und sport / Nr. 24 / 1977 - Seite 207
« Auf dieser Seite, etwa in der Mitte unter AUDI NSU zu entdecken, wird Kadett GTE angeboten! Mit allen Extras! Sensationell.. »
von Strich 8
14.11.2019
Schon damals: Fahrverbot für Verbrennungsmotoren
« Anmerkung: Ausgelöst durch die Suez-Krise erließ die Schweizer Regierung bereits am 16.11.1956 ein Sonntagsfahrverbot für vier Sonntage.
Westdeutschland verhängte auf das Embargo der OPEC am 9.11.1973 ein Energiesicherungsgesetz mit insgesamt vier autofreien Sonntagen (25.11., 2.12., 9.12. und 16.12.1973) sowie Tempolimits für die Wochentage (100 km/h auf Autobahnen, 80 km/h auf Landstraßen).
Durch die Energiekrise wurde vielen bewusst, wie abhängig Westeuropa von Öllieferungen aus dem Nahen Osten war. Es kam zum weltweiten Anstieg der Nachfrage nach kleineren, kraftstoffsparenden Autos.
Jetzt zu meinen Erlebnissen. 1973 war ich 9 Jahre alt. In diesem Jahr kaufte mein Vater einen Mercedes Jahreswagen (280 Vergaser, W114), weil dieser aufgrund des Verbrauches günstig zu bekommen war. Diesen Wagen fahre ich heute noch. Eine unvergessliche positive Erinnerung an die Ölkrise.
Ein zweites positives Erlebnis war die Ruhe auf den Straßen an den autofreien Sonntagen. »
von hinti.org
13.11.2019 (22:00)
Bald 20 Jahre Mini von BMW
« Hinzu kamen beim neuen Mini eine miserable Verarbeitung des Innenraumes, ein völlig idiotisches Bedienungskonzept (Scheibenwischer, Blinker, Bordcomputer!) und eine traktor-ähnlich harte Kupplung... eine Katastrophe britischen Elendes wie zu den "besten" Zeiten... »
von hinti.org
13.11.2019 (21:56)
Gewicht als Feind des Drehmoments
« Die unsäglichen Start-Stop-Automatiken tragen ebenso zu diesem lästigen Effekt bei... »
von da******
13.11.2019 (18:10)
Gewicht als Feind des Drehmoments
« Knapp 3 Auto am Lichtsignal !?! liegt zusätzlich oft auch daran das die vorderen (Tesla-) Piloten am Handy den Start verschlafen..... gruss aus Zürich »
von Ru******
13.11.2019 (17:04)
Will Genf Oldtimerautos das Fahren verbieten?
« Einen Oldtimer zu besitzen, bedeutet z.B. für die 50er/60er Jahre und erst recht davor, Luxus zu besitzen. Und wenn Luxus heutzutage verwechselt wird mit "jeden Tag damit ins Büro zu fahren", dann hat man etwas entscheidendes nicht verstanden. Selbstverständlich sind wir in Ballungsgebieten verpflichtet, uns verträglich zu verhalten, eben auch umweltverträglich. Obendrein setze ich freiwillig keinem Oldtimer den für ihn sehr schlechten Stadtverkehr zu Hauptverkehrszeiten aus. »
von Daniel Koch
13.11.2019 (17:00)
Steve McQueens Meyers Manx Strand-Buggy – Filmauto aus "Die ...
« Danke für den Hinweis, wir haben das geändert. Und wir finden natürlich auch, dass der Film in jede gut sortierte Sammlung gehört :-) »
von ha******
13.11.2019 (16:59)
Die Mischung der Epochen bringt’s (Frage der Woche)
« Da es nahezu keine neue Autos mehr gibt stellt sich die Frage überhapt nicht.
Nur wenige Fahrzeuge sind überhaupt noch kaufenswert, da sie die Grundkriterien Heckantrieb, Schaltgetriebe, Motor (ab V8 und 500PS) zweitürig nicht mehr erfüllen, geschweige von einer Heckklappe, den praktisch darf ein Auto schon sein! »
von Ru******
13.11.2019 (16:49)
Steve McQueens Meyers Manx Strand-Buggy – Filmauto aus "Die ...
« Bildunterschrift: "Den Begriff Buggy braucht man noch nicht..." - was? Was soll das heißen? Oder meinen Sie " Den Begriff gebrauchte man damals noch nicht"? Faye Dunaway und Mc Queen, was für ein tolles Paar, der Film ist nicht nur wegen der Fahrzeuge in jedem DVD-Schrank ein Muß! Sie war ja aber auch Mannequin (es sage ja keiner Model! Das gab es damals noch nicht), mit einer erst später folgenden Filmkarriere. »