Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:

Als noch gemalt anstatt geklebt wurde

Bruno von Rotz - 25.07.2018

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

VW-Stand auf dem Pariser Autosalon von 1972 - noch wird gemalt

Man kann es sich im Zeitalter grossformatiger “Alles-Bedrucker" und riesiger LCD-Bildschirme gar nicht mehr so richtig vorstellen, wie früher “Autosalon gemacht wurde”.

Aber tatsächlich nahmen 1972 die Standgestalter noch den Pinsel in die Hand und malten ihre (Pop-Art)-Motive noch mit einem Strich auf den Ausstellungsstand. Aufgenommen wurde das Bild 1972 in Paris, ein Tag vor der Eröffnung des Autosalons.

Nur wenig fortgeschrittener als der VW-Stand war dabei jener von Peugeot, wo noch einiges an Arbeit auf die Standbauer wartete.

Autosalon Paris 1972 - Peugeot-Stand vor der Eröffnung

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019