Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Catawiki Cooperation

Als Designer noch für ihre Dienste warben

Bruno von Rotz - 10.12.2014

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Pininfarina Werbung von 1968

Sie war seitengross und konnte nicht übersehen werden, die Werbung, die Pininfarina im März 1968 in der Fachzeitschrift “Automobil Revue” schaltete.

“Une empreinte unique: ligne pininfarina”, stand da. Viele Worte verlor man nicht, warum auch. Pininfarina war bekannt, ein Designhaus, an dem man in den Sechzgierjahren nicht vorbeikam. Man sprach damals noch nicht von DNA, lieber nahm man den Fingerabdruck als Zeichen der Einmaligkeit und Individualität, die man natürlich auch mit den Kreationen des Hauses Pininfarina verband.

Als Beispiel des Schaffens taucht unten auf dem Werbesujets die “ Dino Berlinetta Speciale Due Posti ”, wie 1965 am Pariser Salon enthüllt, auf. Tatsächlich verkörpert gerade dieser Prototyp die Einmaligkeit Pininfarinas Wirken fast perfekt.

Dino 206 Berlinetta Speciale Due Posti von 1965 am Genfer Autosalon von 2013

Doch lassen wir nochmals das gesamte Werbesujet auf uns wirken:

Werbung für Pininfarina im Jahr 1968

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Swiss Classic Award 2020