Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:

Alfa Romeo 6C 1750 Zagato mit Oskar für die beste Nebenrolle?

Bruno von Rotz - 09.12.2014

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Alfa Romeo 6C 1750 Zagato im Film "Magic in the Moonlight" 2014

Ein Alfa Romeo 6C 1750 Zagato spielt eine zauberhafte Nebenrolle im neuen Film von Woody Allen mit dem Titel “Magic in the Moonlight”. Der Film spielt in den Zwanzigerjahren und im gehobenen Milieu, entsprechend sind die gut situierten Leute motorisiert und dies nicht zu schlecht. Schon früh taucht der Alfa im Film auf, als Colin Firth von Simon McBurney durch Südfrankreich gefahren wird, um das vermeintliche Medium Sophie, gespielt von Emma Stone zu enttarnen.

Alfa Romeo 6C 1750 Zagato und Ford A im Film "Magic in the Moonlight" 2014

Auch in der Folge steht der Alfa im Mittelpunkt, etwa als er Colin Firth mit einer Panne zu Reparaturversuchen motiviert, die allerdings erfolglos bleiben, denn am Schluss der Demontage-/Montage-Arbeiten bleiben zwei Kabel übrig. Und der Alfa Romeo wird in der Folge vom Platzregen eingenässt, so zumindest erscheint es dem Kinobesucher.

Alfa Romeo 6C 1750 Zagato im Gewitter im Film "Magic in the Moonlight" von Woody Allen

Ob Colin Firth und Simon McBurney wirklich einen echten Alfa Romeo 6C 1750 Zagato fahren durften und wieviel (unsichtbare) Unterstützung sie dabei erhielten, bleibt wohl das Geheimnis der Filmemacher. Jedenfalls stiehlt der schöne Wagen beinahe den nicht minder attraktiven Schauspielern die Show ...

P.S. Der Film ist unterhaltsam und eine wohltuende Abwechslung zum aktuellen nebelverhangenen Winterwetter ...
Und für Ford-Fans kommt übrigens auch noch ein Modell A zu Filmehren

Tags: 
Film

 

Weitere Blog-Einträge:

Passione Engadina 2020 Wave 3/3