Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
BonhamsBonmont2020

Und jetzt auch noch eine elektrische Cobra?

Bruno von Rotz - 07.07.2020

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

AC Cobra Series 1 Electric

Kaum ein anderes Auto wird so stark mit dem dafür spezifischen Motorenklang verknüpft wie die AC/Shelby Cobra. Das V8-Donnern gehört einfach dazu, sollte man meinen. AC Cars sieht dies offensichtlich anders, denn jetzt kommt eine AC Cobra auf den Markt, die elektrisch angetrieben wird und somit keinen Motorsound hat. Säusel, säusel, oder wie es im Marketingchargon heisst "our smoothest move yet".

58 Stück sollen zum 58. Geburtstag gebaut werden als Preis wird £ 138’000 genannt. Dafür kriegt man eine Cobra, die zwar deutlich schwerer ist als das Original (1250 kg), aber kaum schlechter beschleunigt (0-100 km/h in 6,7 s). Als Reichweite für die AC Cobra Series 1 electric werden 240 km genannt, da blieb eine V8-Cobra höchstens nach rennmässiger Fortbewegung stehen. Heute ist dafür aber eine 54 kWh-Batterie und nicht ein 68-Liter-Tank nötig. Innen soll die elektrische Cobra an das Original erinnern, die Karosserie besteht aus Kunststoff und entspricht optisch der frühen 289er Cobra.

Ob man diesen Sportwagen hierzulande überhaupt zulassen kann, ist eine andere Frage. Und ob man auf den V8-Donner verzichten kann (oder will), muss jeder selber entscheiden. Bestellen und anzahlen kann man bereits ...

Neueste Kommentare

 
 
ka******:
07.07.2020 (22:13)
AC/Cobra sollte im Titel stehen. Die frühe Version ohne Pfusbacken war noch auf der AC/ace aufgebaut. Und ich finde das gut! ich liebe solche Autos.
phantom:
07.07.2020 (20:44)
Man fragt sich ja schon, ob da jemandem die (elektrische) Sicherung durchbrannte.
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    HubraumAuktionen