Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Oldtimer Galerie Oktober 2019

Als man trotz Panne noch weiterfahren konnte

Bruno von Rotz - 13.08.2019

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Panne in Montlhéry (© Stephan Traber)

Jetzt kann man sie wieder im Radio hören, die Verkehrsmeldungen, die von verstopften Tunneldurchfahrten erzählen. Grund: Pannenfahrzeug.

Tatsächlich bleiben moderne Fahrzeuge oftmals einfach unwiederbringlich stehen, wenn die Elektronik davon überzeugt ist, dass kein Weiterfahren möglich ist oder sein soll. Ein kleiner Sensor kann bereits die Fortfahrt bremsen, egal, ob man dann im  Autobahn-Tunnel oder auf einer Nebenstrasse steht.

Zwar sind Pannen heute deutlich seltener als vor 50 oder 80 Jahren, ihre Folgen sind aber meist gravierender. Kaum ein modernes Auto hat noch ein passendes Ersatzrad dabei, wenn ein Reifen aufgeschlitzt wurde. Unsere Grossväter fuhren dagegen oft mit zwei Reserverädern umher.

Ist der Strom beim modernen Auto alle, dann hilft auch kein Anschieben mehr. Noch vor 30 Jahren war anschieben oder anrollen lassen Teil der Fahrschule. Versagte beim Auto von einst ein (einfacher) Keilriemen seinen Dienst, tat es in der Not ein Damenstrumpf als Ersatz.

Man könnte die Liste beliebig fortsetzen. Das moderne Auto mag viele Vorteile haben, im Pannenfall ist der Oldtimer der angenehmere Partner …

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019