Und noch ein Neoklassiker verschwindet

Bruno von Rotz
28.01.2021

Lotus Elise Sports (© Lotus Cars)

“Elise, Exige und Evora gehen ins letzte Produktionsjahr”, so lautet eine Lotus-Pressemitteilung, die uns vor wenigen Tagen erreichte. 26 Jahre nun haben wir den Lotus Elise als einen der letzten Sportwagen nach Colin Chapmans Gusto erlebt, sprich leicht, sportlich und bezahlbar.

Lotus Sportwagen 2021 (© Lotus Cars)

Da ist natürlich der neue Lotus Evija kein wirklicher Ersatz, auch wenn er 2000 Elektro-PS auf die Räder bringt.

Lotus Evija (© Lotus Cars)

Und wieviel Lotus-/Chapman-DNA der neue Type 131 noch ins sich tragen wird, das können wir erst beurteilen, wenn dieser neue Hybrid(?)-Sportwagen für breitere Kreise in ein, zwei Jahren auf den Markt kommt.

Lotus Elise 220 Sports (© Lotus Cars)

Bis dahin werden wir noch das Schlussbouquet der drei “E” (Elise, Exige, Evora) erleben, die in Summe schliesslich auf 55’000 Einheiten kommen sollen. Der Abgang jedenfalls soll noch kräftig gefeiert werden, lässt die von Geely und Etika kontrollierte Firma Lotus verlauten, welche, und das ist positiv, um 250 neue Mitarbeiter aufgestockt werden soll.

Lotus Exige Sports 410 (© Lotus Cars)

An dieser Stelle soll aber auch noch auf einige Meilensteine von Lotus zurückgeblickt werden:
1957 brachte Lotus mit dem Elite (Type 14) den ersten Wagen mit Kunststoff-Monocoque-Karosserie auf den Markt
1963 gewann der Lotus 25 zum ersten Mal den Weltmeisterschaftstitel, notabene auch mit einem selbsttragenden Monocoque konstruiert
1970 revolutionierte Chapman mit dem Lotus 72 die Formel 1 ein weiteres Mal
1977 kam Chapman mit dem ersten Flügelauto mit Bodeneffekt (Lotus 78)
1981 folgte der erste Formel 1 mit Karbon-Monocoque
1983 bewies Chapman, dass eine aktive Aufhängung im Formel 1 die Zukunft war
1995 revolutionierte Lotus den Sportwagenbau mit dem Elise und seinem Alukomposit-Chassis
2019 stellte Lotus den 2000 PS starken Evija vor

Colin Chapman selber starb leider bereits 1982 im Alter von nur 54 Jahren. Die Liste seiner Innovationen und wegweisenden Entwicklungen ist lange und sie hinterliess viele Spuren.

Archivierte Einträge:

von al******
02.02.2021 (16:27)
Antworten
Einen Lotus so schlank und rank wie die Elise wird es wohl nicht mehr geben. Schade drum.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.