2 in 24

Daniel Reinhard
28.04.2018

Porsche 930 Turbo von 1975 - ex-Le-Mans (© Daniel Reinhard)

Der Zufall wollte es, dass wir innert 24 Stunden zwei ehemalige Teilnehmer des Langstreckenklassikers von Le Mans fotografieren konnten.

Der Salmson fuhr 1932, 1933 und 1934 beim 24-Stunden-Klassiker, während der Porsche erst vier Jahrzehnte später im Juni 1975 am Start stand. Der Stuttgarter kam praktisch als Säugling direkt vom Autosalon in Genf in die Sarthe und wurde dort binnen 24 Stunden mit 291 Runden so richtig warm- und eingefahren. Claude Haldi, Peter Zbinden und Bernard Béguin lenkten den seriennahen 930 Turbo auf den 15. Gesamtplatz.

Salmson GSS San Sebastian von 1926 (© Daniel Reinhard)

Der Salmson GSS mit dem berühmten San Sebastian Motor durfte erst im Alter von sechs Jahren zum ersten Mal in der Sarthe an den Start und schaffte dann im zweiten Anlauf im Jahr 1933 mit den beiden Franzosen Just-Emile Vernet und Fernand Vallon am Steuer 159 Runden, was für diesen Winzling eine beachtliche Leistung darstellt.

Dass beim Fototermin auch noch die "Tour de France" unsere Wagen kreuzte, war dann natürlich ein weiterer Zufall (und dem schönen Wetter geschuldet).

Die ausführliche Biografie zum Porsche 930 Turbo lesen Sie in der kommenden "SwissClassics Revue” (erscheint um den 23. Mai 2018). Und natürlich werden wir baldmöglichst auch über den Salmson einen Artikel bringen.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.