Partner Bild
Partner Bild
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Der Sportwagen, der weiss, wie man eine Lady behandelt ...

Bruno von Rotz
27.09.2015

Werbung für den Dodge Challenger im Jahr 1970 (© FCA)

Mit diesem Slogan übertitelte Chrysler seine Werbung im Jahr 1970: “ Dodge Challenger ... The sports car that knows how to treat a lady.” (Der Sportwagen, der weiss, wie man eine Lady behandelt).

Warum die Lady dazu in der Unterwäsche posieren musste, entzieht sich dem Betrachter. Aber natürlich gab Chrysler eine Erklärung ab, warum und wann eine Frage “Dodge Material” sei.

So betonte man, der Wagen hätte gut und gerne von einer Frau konzipiert worden sein. Dies drücke sich im sportlichen Design aus, das aber trotzdem genügend Raum offeriere. Als wichtig wurde auch das sportliche Lenkrad und die farblich assortierten Teppiche erwähnt. Gutes Aussehen werde mit Praxistauglichkeit kombiniert, was für das weibliche Geschlecht besonders wichtig sei. Als Beispiele hierfür wurden die Türgriffe und die V6- und V8-Motoren, die mit Normalbenzin auskämen, erwähnt. Und natürlich wurden auch die attraktiven Preise nicht verschwiegen.

Chrysler räumte allerdings ein, dass der Challenger von einem Mann entwickelt wurde, aber dass jener sicher vorher mit seiner Frau gesprochen haben dürfte ...

Und hier nun noch die komplette Werbeanzeige:

Werbung für den Dodge Challenger im Jahr 1970 (© FCA)

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!