Klassikerperlen der Zukunft - Renault Clio Williams

Bruno von Rotz
18.09.2015

Renault Clio Williams 1994

Um aus dem Renault Clio ein konkurrenzfähiges Rallyeauto für den Breitensport zu machen, entwickelte die “Régie” den Clio Williams, der auf dem 16V aufbaute. 1993 wurde der blaue Wagen mit goldenen Felgen präsentiert, rund 150 PS stark und von einem Motor mit zwei Liter Hubraum angetrieben.

Nach den ersten paar Tausend Exemplaren, die für die Homologation nötig waren, wurde die Produktion weitergeführt, bis schliesslich im Jahr 1997 rund 12’100 Clio Williams abgesetzt waren. Die letzten 500 verliessen das Werk als limitierte “Swiss Champion” Serie, ausgerüstet mit speziellem Lenkrad, Sony-Radiokassettengerät samt CD-Wechsler und einigen speziellen Abzeichen.

Heckansicht des Renault Clio Williams 1994

Die Zeitschrift “Auto Motor und Sport” zeigte sich nach einem Test des Clio Williams im Jahr 1993 hell begeistert: “Der Williams beschleunigt mit einem Nachdruck, der ihn ganz eindeutig zum König im Reich der Zwerge macht”. stand da geschrieben und Testfahrer Götz Leyrer staunte über die Ausgewogenheit und den gebotenen Komfort.

8,2 Sekunden wurden für den Spurt auf 100 km/h benötigt, 215 km/h schnell lief der kleine (ca. 3,7 Meter lange und 1,65 Meter breite) Franzose.

Renault Clio Williams 1993

Natürlich liebten auch die Briten den wieselflinken “Hot Hatch”, aber seine Fans waren eigentlich überall.

Noch gibt es Renault Clio Williams, wenn auch bei kleinem Angebot, zu akzeptablen Preisen zu kaufen, aber wehe, das Clio Spitzenmodell der frühen Neunzigerjahre wird als “Sammlerfahrzeug” entdeckt ...

Weitere Klassikerperlen finden sich in unserem Themenkanal "Klassikerperlen" .

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.