Der BMW 2002 und seine Geschwister - sportlich, kompakt und erfolgreich

Erstellt am 23. September 2012
, Leselänge 11min
Text:
Peter Ruch (Radical-Mag)
Fotos:
Peter Ruch (Radical-Mag) 
6
Bruno von Rotz 
2
Archiv 
60

Zusammenfassung

1966 präsentierte BMW eine kompakte Limousine, die das Image des Münchner Herstellers noch für Jahre prägen sollte, den 1600-2. Mit vier Zylindern und zwei Türen legte man die Basis für eine ganze Modellfamilie, der am Schluss nicht nur ein Cabriolet (in verschiedenen Ausführungen), sondern auch eine Kombihecklimousine (touring) und sogar ein Turbo-Modell mit 170 PS angehören sollten. Beliebtestes Modell aber war der 2002, der Fahrleistungen wie ein richtiger Sportwagen und trotzdem Platz für die kleine Familie offerierte. In diesem Bericht wird die Geschichte der Baureihe 1600-2 bis 2002 erzählt, einige Fahrzeuge herausgegriffen und Fahreindrücke am Lenkrad eines 2002 touring vermittelt, illustriert mit vielen Bildern aus der Zeit.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Vom Projekt 114 zum 1600-2
  • Als Geschenk zum 50. Geburtstag
  • Zum Preis eines deutschen Jahresgehalts
  • Begeisterte Presse
  • DER Motor
  • Vervielfältigung
  • Kraftpaket 2002
  • Cabriolet und Touring
  • Der Ur-Turbo
  • Als Basis für die Formel 1
  • Motorsporterfolge des 2002
  • Abgelöst vom 3-er
  • Am Lenkrad eines 2002 touring
  • Einmaliges Motorengeräusch
  • Praktisch und alltagstauglich

Geschätzte Lesedauer: 11min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Alles war geheim am Projekt mit der Entwicklungsnummer 114. BMW hatte 1961/62 die Neue Klasse aufs Band geschoben, mit Erfolg - und das hatte Appetit auf mehr geweckt. Vorstand und Aufsichtsrat wollten nun ein Auto unter der Mittelklasse-Limousine, zuerst dachte man an eine Weiterentwicklung des 700er, doch dann entschied man sich für eine komplett neue zweitürigen Limousine mit weniger als 800 Kilo Leergewicht, die auf der IAA 1965 hätte debütieren sollen. Geplant war zuerst ein liegender Vierzylinder mit Wasserkühlung und zwischen 1,2 und 1,5 Liter Hubraum. Doch es wurde alles anders. Vom ursprünglichen Projekt 114 blieben am Schluss nur die zwei Türen. Als Antrieb wurde der Motor aus dem 1600 übernommen, der war ja vorhanden und kostete weniger Geld. 1573 Kubik und 85 PS, das hörte sich schon einmal ziemlich sportlich an, denn der -2, was für zwei Türen steht, sollte ja deutlich leichter werden als die Neue Klasse.

 
11min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf bis zu 68 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 6
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf alle 68 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 6
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf alle 68 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 6
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 11min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Limousine, zweitürig, 100 PS, 1990 cm3
Limousine, viertürig, 83 PS, 1573 cm3
Limousine, zweitürig, 120 PS, 1990 cm3
Limousine, zweitürig, 100 PS, 1990 cm3
Cabriolet, 100 PS, 1990 cm3
Targa, 100 PS, 1990 cm3
Kombi, 100 PS, 1990 cm3
Limousine, zweitürig, 130 PS, 1990 cm3
Limousine, zweitürig, 130 PS, 1990 cm3
Limousine, zweitürig, 170 PS, 1990 cm3
Kombi, 130 PS, 1990 cm3
Cabriolet, 85 PS, 1573 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.