Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:

Kein Einbruch bei den Klassikerpreisen im Jahr 2016

Bruno von Rotz - 23.11.2016

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Ciiroën SM von 1970

Für unser Jahresmagazin haben wir in den letzten Tagen viele Zahlen zusammengetragen und analysiert. Unter anderem verglichen wir auch die an Versteigerungen erzielten Preise für beliebte Modelle mit dem Vorjahr. Und es zeigte sich, dass die durchschnittlichen Notierungen 2015 und 2016 durchaus auf ähnlichem Niveau waren, von einem Einbruch kann jedenfalls keine Rede sein.

Porsche 911 Carrera RS 1973 (© Porsche AG)

So wurde etwa der Porsche 911 Carrera RS Touring (1972-1973) gar rund 12% teurer gehandelt im Jahr 2016 als im Jahr zuvor, während etwa der Citroën SM (Bild oben) im Jahr 2016 nur noch auf 61% des durchschnittlichen Vorjahrespreises kam.

Nun ist allerdings gerade der SM-Vergleich statistisch relativ wacklig, weil bei nur sechs verkauften Exemplaren Zustand und Provenienz der einzelnen Autos starke Ausschläge nach unten oder oben produzieren können.

Besser lassen sich da sicherlich etwa die Notierungen für den Ferrari 365 GTB/4 Daytona oder den 288 GTO vergleichen, denn in diesem Segment tauchen an Auktionen meist Autos in ähnlichem (sprich sehr gutem) Zustand auf. Der Daytona wurde übrigens im Schnitt 5% höher gehandelt als im Vorjahr, der 288 GTO 2% tiefer. Man könnte also sagen, die Preise  für diese Typen blieben in etwa gleich.

Ferrari 288 GTO von 1985 (© Bonhams)

Allerdings ist natürlich gerade diese flache Tendenz für Investoren bereits ein Problem, denn wenn man 10 oder 15% Rendite erwartet pro Jahr, ist Wertstabilität alleine nicht gefragt. Für die Besitzer solcher Autos aber erübrigt sich zumindest ein neuerlicher Gang zur Versicherung.

Die (sortierbare) Tabelle hier zeigt die 30 verglichenen Typen, ihre durchschnittlichen an ausgewählten Auktionen erzielten Verkaufspreise von 2015 und 2016 sowie die Wertzunahme oder -abnahme (“2016:2015”), sowie die Anzahl gehandelten Fahrzeuge und der erzielte Maximalpreis. Auch dieser liesse noch einige Schlussfolgerungen und Betrachtungen zu, denn wie weiter der Maximalpreis vom Durchschnittspreis weg ist, umso unterschiedlicher in Zustand und Provenienz waren vermutlich auch die einzelnen verkauften Autos.

Fahrzeugtyp D VP CHF 2016 D VP EUR 2016 D VP EUR 2015 2016:2015 Max VP EUR Anzahl
Alfa Romeo Montreal 75129 71366 77510 0.92 101977 7
Aston Martin DB4 560870 508576 491143 1.04 609500 11
Austin-Healey 3000 71253 67907 62201 1.09 117012 15
BMW M1 430200 392100 469993 0.83 508200 5
BMW Z8 197016 179101 206947 0.87 242880 7
Chevrolet Corvette C1 83587 80188 107131 0.75 111320 9
Citroën SM 43504 39734 64819 0.61 74750 6
Dino 246 GT 350073 324702 333115 0.97 377520 16
Ferrari 288 GTO 2293370 2106945 2141022 0.98 2326500 5
Ferrari 308 GTB Vetroresina 199715 182283 186384 0.98 328900 9
Ferrari 328 GTS 128218 117067 110776 1.06 173250 16
Ferrari 365 GT4 BB 474450 427700 430396 0.99 455400 5
Ferrari 365 GTB/4 Daytona 790347 741946 706228 1.05 1178692 16
Ferrari 512 BB 292058 281423 349187 0.81 318780 13
Ferrari 512 BBi 319608 291199 292408 1 404800 13
Ferrari F40 1245634 1134207 1114039 1.02 1411740 9
Ferrari Testarossa 162508 149471 186576 0.8 290290 24
Jaguar E-Type Series 1 3.8-Litre FHC 129989 118794 136317 0.87 151800 5
Jaguar E-Type Series 1 3.8-Litre Roadster 221892 202110 199631 1.01 299794 10
Jaguar XK 120 114198 106450 135566 0.79 132160 12
Maserati Bora 4.9 165969 151358 180480 0.84 172040 6
Maserati Ghibli 4.7 Coupé 221880 215250 257108 0.84 287100 8
Mercedes-Benz 190 SL 123817 114267 136983 0.83 173250 28
Mercedes-Benz 300 SL Gullwing 1190625 1085163 1232736 0.88 1258400 11
Mercedes-Benz 300 SL Roadster 1090431 1020252 1086298 0.94 1515461 14
Porsche 356 A Speedster 425175 388227 356604 1.09 613800 10
Porsche 911 Carrera RS 2.7 Touring 634721 600132 536217 1.12 835835 6
Porsche 911 Turbo 160968 149304 167135 0.89 300300 27
Porsche 959 973884 890025 1134217 0.78 1161600 7
Toyota FJ40 Land Cruiser 61900 56340 60492 0.93 75900 10


Eine ausführlichere Analyse wird Mitte Dezember 2016 in unserem Jahresmagazin erscheinen.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019