Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:

Mehr Mut zur Farbe?

Bruno von Rotz - 23.05.2019

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Farbenfrohe Karmann-Ghia

Wer sich heute in den Stossverkehr zwängt, zumal bei schlechtem Wetter, der wird um sich herum nur Autos in Schwarz, Silber oder Weiss sehen. Nur ganz selten dürfte diese Symphonie an Grautönen durch eine richtige Farbe durchbrochen werden, meist wird es sich dann um einen Kleinwagen oder vielleicht auch um einen Sportwagen (oder ein Firmenfahrzeug) handeln. Die meisten Autokäufer wählen heute kaum noch eine “richtige” Farbe”, wenn sie ihr neues Auto konfigurieren.

Kurzsichtig kann dies, neben allen ästhetischen Aspekten, sogar Sinn machen, denn auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt wollen die Interessenten Weiss-Grau-Schwarz kaufen, kaum jemand sucht einen grellgrünen oder knallgelben Gebrauchtwagen.

Bunte Suzuki Swift am Autosalon

Was aber, wenn wir das Rad der Zeit ein Jahrzehnt (oder zwei) weiterdrehen? Würde man sich nicht über junge Klassiker und Youngtimer oder gar Oldtimer in akzentuierenden Farben freuen? Genauso wie heute ein hellblauer Bugatti, ein quietschgrüner Karmann-Ghia oder ein gelber Ford Escort die Blicke auf sich zieht, wird morgen vermutlich ein hellgrünes Audi Coupé oder eine himbeerrote Jaguar Limousine für Interesse sorgen, zumal solche Farben dann überaus selten angeboten werden können, weil ja schliesslich alle Autos in Weiss-Grau-Schwarz gekauft wurden.

Tags: 

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer