Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019

Rare Briten am Bodensee

Bruno von Rotz - 12.05.2019

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Morgan Plus 4 Plus von ca 1966 an der Motorworld Classics Bodensee 2019

Ein Morgan, der nicht wie ein Morgan aussieht? Ja genau, der Morgan Plus 4 Plus war schon vor über 50 Jahren anders als die übrigen Autos, die ja bekanntlich seit den Dreissigerjahren fast unverändert die Manufaktur in Malvern Link verliessen. Der Plus 4 Plus verfügte über eine moderne Kunststoff-Karosserie, die ihn leichter und windschlüpfiger machte als den TR4, dessen Motor er meist unter der Haube hatte. Nur gerade 26 Exemplare wurden zwischen 1963 und 1967 gebaut, womit der Plus 4 Plus einer der seltensten Morgans überhaupt ist. Und einer dieser wenigen Autos steht in Friedrichshafen im Rahmen der Sonderausstellung “Britische Autos” an der Motorworld Classics Bodensee .

Healey Tickford Saloon von 1954 an der Motorworld Classics Bodensee 2019

Der Morgan ist nicht die einzige Rarität in der Sonderausstellung im Foyer. Kaum bekannter als das Morgan Coupé dürfte der Healey Tickford Saloon sein. Einige Jahre, bevor Donald Healey den Austin-Healey 100 lancierte, baute der sportliche Autos, die meist mit Riley-Motoren ausgerüstet wurden. Etwas über 220 dieser Tickford Saloons entstanden zwischen 1950 und 1954, nur wenige dürften überlebt haben.

Bedford CA Dormobile an der Motorworld Classics Bodensee 2019

Kaum zahlreicher dürften heute ein Bedford CA Dormobile, ein frühes Wohnmobil aus Grossbritannien, oder ein Morris Minor Traveller sein.

Morris Minor Traveller an der Motorworld Classics Bodensee 2019

Aber natürlich gibt es in der Sonderschau auch populärere Briten zu sehen, etwa MGs, Triumph, Jaguar oder Rolls-Royce. Und auch der "Big Ben" fehlt nicht.

Mehr und weniger seltene britische Autos an der Motorworld Classics Bodensee 2019

Noch bis heute (Sonntag, 12. Mai 2019) Abend ist die Motorworld Classics Bodensee geöffnet. Es gibt viel zu sehen, etwa rare Motorräder beim London Ace Café …

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Swiss Classic World Luzern 2019: Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Swiss Classic World Luzern 2019