Alte Autos fördern die Verkehrssicherheit

Bruno von Rotz
25.07.2015

BMW 318 der frühen Achtzigerjahre

Oldtimer und Youngtimer werden gerne zu Sündenböcken der Verkehrssicherheit gemacht, weil sie natürlich weniger sicher konstruiert wurden als die heutigen Automobile, die gegen Front-, Seiten- und Heckaufprall sowie alle anderen Unfallformen bestens vorbereitet sind.

In einem Punkt aber sind alte Autos, vor allem wenn sie aus den Siebziger- oder Achtzigerjahren stammen, ihren modernen Nachfahren deutlich überlegen, in der “Durchsehbarkeit”.

Sind Sie kürzlich hinter einem modernen Kombi, einem zeitgenössischen SUV oder einer neuzeitlichen Limousine hergefahren? Und konnten sie die mittig angebrachte Bremsleuchte des Autos davor problemlos sehen? Vermutlich nicht, denn entweder war die Heckscheibe Ihres Vordermanns zu hoch angebracht (SUV), oder sie war zu klein, um optimale Durchsicht zu ermöglichen oder derart dunkel getönt, dass sowieso kein Durchblick möglich war.

BMW 324 TD E30

Da bietet zum Beispiel ein BMW 318 aus den Achtzigerjahren deutlich mehr, er ist fast komplett transparent oberhalb der Taille. 

Auch das ist Sicherheit! Die ganzen hochgesetzten Zusatz-Bremsleuchten, die ja erst in den Neunzigerjahren obligatorisch wurden, bringen nämlich nichts, wenn man sie nicht sehen kann ....

Archivierte Einträge:

von cg******
25.07.2015 (08:53)
Antworten
früher war die Übersichtlichkeit bei einen wagen auch ein kritikpunkt der tester.heute gibt es nur noch gucklöcher und schiessscharten als fenster.ausser gegen den Himmel da werden die dächer transparent. aber was solls:es gibt elektr.helfer und kameras die einem den weg zeigen.
Antwort von hi******
25.07.2019 (04:10)
ihr modernen autobauer habt ja alle den arsch offen !!
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...