Klassikerperlen der Zukunft - Alfa Romeo 8C Competizione

Bruno von Rotz
12.09.2014

Alfa Romeo 8C von 2007 (© Alfa Romeo / Werk)

Es braucht weder eine Kristallkugel noch besondere hellseherische Fähigkeiten, um vorauszusagen, dass der Alfa Romeo 8C Competizione der gesuchter Klassiker werden will. Dafür ist er einfach zu schön und zu begehrenswert. Und selten ist er ja dazu, denn es wurden nur gerade 500 Coupés und gleich viele Cabriolets gebaut.

Alfa Romeo 8C von 2007 (© Alfa Romeo / Werk)

Technisch basierte der 8C auf dem Unterbau des Maserati Coupés, das von 2001 bis 2007 gebaut wurde. Im Alfa darf der Motor aber rund 400 cm3 mehr haben und beeindruckende 450 PS produzieren. Wobei, fast noch wichtiger als die Pferdestärken sind die Geräusche, die der Alfa Romeo von sich gibt. 160’000 Euro wurden für den ab 2007 produzierten 8C in Coupé-Form verlangt, beim Spider durften es bereits über 210’000 Euro sein. Die Karosserie bestand übrigens immer aus Kunststoff.

Interieur des Alfa Romeo 8C von 2007 (© Alfa Romeo / Werk)

Die Marktpreise sind seither mal nach unten und dann wieder nach oben gegangen, je nachdem, ob es den Bankern gerade gut oder schlecht ging.

Alfa Romeo 8C von 2007 (© Alfa Romeo / Werk)

Das Design von Wolfgang Egger, seines Zeichens Leiter des Centro Stile von Alfa Romeo, bezieht sich auf den Alfa Romeo 33 der Sechzigerjahre, aber auch auf die Giulia Tubolare Zagato einige Jahre früher. Gelungen ist es auf jeden Fall und es wird spannend sein zu beobachten, ob die Coupés, deren letzte Exemplare 2009 die Produktionsstätte verliessen, in Zukunft als wertvoller gesehen werden oder die offenen Varianten, die bis 2010 gebaut wurden.

Viele weitere Klassikerperlen finden sich in unserem Themenkanal.

Archivierte Einträge:

von an******
12.09.2014 (10:50)
Antworten
Eines der schönsten Coupes überhaupt!
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.