Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019

Ein Plädoyer für die Langsamkeit

Bruno von Rotz - 10.10.2014

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Fahrt im Belsize von 1925 (© Daniel Reinhard)

Der Strassenverkehr wird immer langsamer, die Geschwindigkeit immer stärker reguliert. Überholen auf Landstrassen wird immer mehr zur Ausnahmesituation, so dicht ist der Verkehr und so gering der mögliche eigene Geschwindigkeitsüberschuss.

Da stellt sich doch die Frage, ob die schnellen Nachkriegs-Oldtimer vom Schlag eines Porsche 911, Jaguar E-Type oder Mercedes Benz 280 SL überhaupt noch am meisten Spass machen pro Kilometer, wenn man von Verkehrsvorschriften und stetig präsenten Staus eingebremst wird.

Fahrt im Rolls-Royce Phantom I (© Daniel Reinhard)

Wird nicht das Vorkriegsautomobil damit immer mehr zur ultimativen Herausforderung? Denn im “richtig alten” Auto macht schon das Einlegen eines Gangs ohne Nebengeräusche Freude. Und Tempo 60 km/h ist für manches dieser frühen Fahrzeuge schon eine ganz ansehnliche Reisegeschwindigkeit.

Eine Reise über 500 oder gar 800 km ist sicherlich ein veritables Abenteuer mit dem Vorkriegsklassiker und man wird auf dieser Strecke wohl mehr erleben als mit manchem moderneren Oldtimer während eines ganzen Jahres.

Fahrt im Lagonda V12 Saloon (© Daniel Reinhard)

Beginnen Sie doch einmal mit einer Mitfahrt und geniessen Sie die Freude an der Langsamkeit ...

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Motorex