Mini wie ein Mini?

Bruno von Rotz
17.10.2014

Grössenvergleich Ur-Mini und moderner (BMW-) Mini (© BMW AG)

So deutlich sieht man es selten, das Grössenwachstum moderner Autos.

Aber wenn ein (Ur-) Austin Mini direkt neben einem modernen (BMW) Mini steht, dann wird er fast wie ein Spielzeug. Dass der englische Klassiker dabei vier Leuten Unterschlupf gab und sogar noch etwas Raum für Gepäck übrig liess, kann man fast nicht glauben. Dass bei 3,054 Metern Länge und 1,397 Metern Breite nicht mehr viel Platz für Knautschzonen und Seitenaufprallschutzvorrichtungen blieb wie beim modernen Mini schon eher. Aus 617 kg Leergewicht wurden rund 1,1 Tonen, aber ein Ur-Mini hatte ja auch weder Klimanlage, noch Navigationssystem oder eine Airbagsammlung.

Vergessen geht übrigens bei den meisten Mini-Generationenvergleichen, dass es zwischen dem Ur-Mini und dem BMW-Mini ja auch noch den Mini Metro mit rund 730 kg Leergewicht und gewachsenen Dimensionen gab. Und von dem gab es die Rallye-Version MG Metro 6R4 mit über 400 PS und Allrad-Antrieb. Da müsste sich der moderne Mini trotz Turbolader warm anziehen ...

MG Metro 6R4 1986 (© Petra Sagnak)

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.