Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:

150 Newsletter - und was interessiert unsere Leser am meisten?

Bruno von Rotz - 01.10.2013

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Newsletter Zwischengas

Heute morgen haben wir unseren 150. Newsletter versandt. Und da wir in einer Online-Welt leben, kann man natürlich auch die mannigfaltigsten Statistiken produzieren. Eine dieser Auswertungen zeigt, welche Beiträge im Newsletter bisher am meisten Interesse bei unseren Lesern auslösten.

Hier die Meistgeklickten:

Es ist keine Überraschung, dass Auktions-Berichte hoch rangieren. Wer möchte nicht wissen, was er wieder verpasst hat? Wer möchte nicht einen Anhaltspunkt haben, wieviel er für sein eigenen Auto verlangen könnte?

Interessant ist, dass unter den meist-selektierten Beiträgen auch drei Geschichten sind, die von ungewöhnlichen Funden oder Ausstellungen handeln. Und immerhin drei der Top-Beiträge berichten von Veranstaltungen.

Dass kein einziger Fahrzeugbericht in der Top-Liste figuriert, ist auch erklärbar. Jede Marke spricht halt eine bestimmte Zielgruppe an, nicht jeder will etwas über einen Triumph Herald oder einen Maserati Bora lesen. Das ist auch gut so.

Dass es sich bei den meistangewählten Beiträgen durchwegs um solche der letzten zwölf Monate handelt, ist unserem starken Wachstum zuzuschreiben, denn damit einhergehend erreicht unser Newsletter halt auch jede Woche mehr Leser.

Die absolute Wahrheit ist obige Auswertung auch nicht, denn viele Zwischengas-Nutzer wählen im Newsletter einfach den ersten interessanten Link an und schauen dann online auf der Website weiter, was neu ist. Viele Wege führen nach Rom, auch bei uns.

Übrigens, man kann alle alten Newsletter im entsprechenden Archiv nachlesen.

Tags: 

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020