Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Fribourg2020

15'150 km, 1'420 Liter Benzin und 5 Liter Öl später

Albert Vicentini - 29.10.2013

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Buckel-Volvo auf der Silkroad-Rallye in China

Nach total 15'150 km ist unser Buckel-Volvo wohlbehalten in Shanghai angekommen. 1'420 Liter Benzin und 5 Liter Öl hat er verbraucht. Nicht einen Plattfuss mussten wir reparieren, nur die Lichtmaschine ereilte das Ende, zwei Dellen in der Frontscheibe waren zu beklagen, beim Vorderachskörper brach ein Teil heraus, der linke Scheibenheber stellte seinen Dienst ein und der Kilometerzähler kapitulierte gar bei allen Buckel-Volvos. Abgesehen von einigen kleinen kosmetischen Veränderungen ist das Auto immer noch so frisch wie am Anfang der Reise und es hat uns nie im Stich gelassen!

Unterwegs in China im Volvo

Wir haben uns an die chinesische Küche gewöhnt und warmes Gemüse, Fleisch, Reis und Nudeln zum Frühstück wird uns sicher schon bald fehlen. Hund, Skorpione, Kröten und Schlangen haben wir wissentlich keine gegessen, aber sonst allerhand feines Undefinierbares.

Inzwischen sind die Autos in Container verfrachtet worden, um die verdiente Heimreise anzutreten. Das Ende einer langen Reise, das Ende der Silkroad Rallye von Istanbul nach Shanghai .

In wenigen Wochen werden wir und das Auto wieder zuhause sein, bereit für neue Abenteuer.

Neueste Kommentare

 
 
ju******:
29.10.2013 (07:16)
...schwedische Wertarbeit - charmant verpackt! Tolle Autos.
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Fribourg2020