Traumhaus aus dem Film Ferris Bueller’s Day Off zu verkaufen

Bruno von Rotz
09.10.2013

Ferris Bueller mit dem Ferrari 250 GT Californa in Chicaco (© Filmstandbild IMCDB)

Erinnern Sie sich an den FilmFerris macht blau”, der im Original “Ferris Bueller’s Day Off” hiess? Es geht darin um einen jungen Gymnasiasten, der sich unter Vorspiegelung einer Krankheit für einen Tag von der Schule verabschiedet, mit seinem Freund und dem Ferrari 250 GT California dessen Vaters nach Chicago fährt, um mit der Freundin einen schönen Ausflug zu machen.

Ferrari 250 GT California im Traumhaus geparkt (© Filmstandbild IMCDB)

Allerdings gibt es ein Problem. Der Ferrari wird in einer örtlichen Garage parkiert und die dort arbeitenden Parkwächter vergnügen sich mit dem schnellen Italiener, so dass der Tacho viele zusätzliche Meilen zeigt, als Ferris den Wagen wieder abholt. Die beiden Jungs bocken also den Ferrari zuhause auf und versuchen im Rückwärtsgang den Meilen-Stand wieder zurückzudrehen. Als sich Ferris Kollege an den Wagen lehnt, fällt dieser vom Wagenheber und rast rückwärts durch die Glaswand des Hauses in den Abgrund.

Film-Traumhaus - der Ferrari 250 GT California ist in dieser Filmaufnahme noch zu sehen

Damals kostete ein California rund 500’000 Franken (oder DM 450'000), trotzdem wurde für die Crash-Szene natürlich ein Nachbau (auf MG-Basis) verwendet. Das Haus existierte wirklich und es steht jetzt für USD 1,5 Millionen zum Verkauf. Damit ist das Haus übrigens heute wesentlich günstiger als einer der 55 gebauten California Spiders, denn diese werden schon mal fast für das Zehnfache des Hauspreises angeboten.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.