Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Passione Engadina 2020

Getarnte Probefahrten mit dem Alfasud

Bruno von Rotz - 30.03.2013

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Prototyps des Alfa Romeo Alfasuds bei Wintertests in Schweden im Jahr 1972

Früher noch mehr als heute waren Automobilhersteller darauf angewiesen, Ihre neuen Fahrzeuge in den unterschiedlichsten Umgebungen zu testen. Während heute Klimakammern und Simulationen einen Teil der Arbeiten übernehmen können, mussten früher immer die Testfahrer herangezogen werden, die dann die Prototypen unter widerlichsten Verhältnissen testeten. Und weil man der Konkurrenz und der Presse nicht bereits vor der Lancierung die endgültigen Designdetails vorlegen wollte, tarnte man die Prototypen. Einmal mehr, einmal mehr. Man nannte sie dann auch Erlkönige.

Auf den beiden Bildern handelt es sich hier um Fahrzeuge des Typs Alfa Romeo Alfasuds, welcher ab 1972 in Serie hergestellt wurde. Die Tarnung beschränkte sich auf Kotflügelblenden und ein angedeutetes Stufenheck, sowie modifizierter Frontgestaltung.

Prototyp oder Erlkönig des Alfa Romeo Alfasuds bei Hitzetests in Marokko

Einen umfangreichen Bericht zum Alfa Romeo Alfasud haben wir auf Zwischengas vor einiger Zeit publiziert, jetzt aber mit einigen zusätzlichen Bildern (inklusive der Erlkönige) angereichert.

 

Weitere Blog-Einträge:

Passione Engadina 2020