Angebot eines Partners

Renault 4 CV oder Renault Heck - Frankreichs Ansatz zur Volksmotorisierung

Erstellt am 1. August 1991
, Leselänge 10min
Text:
Armin Doetzkies und Rob de la Rive Box
Fotos:
Daniel Reinhard 
1
Bruno von Rotz 
4
Archiv 
34

Zusammenfassung

1941 wurden die ersten Zeichnungen für den Renault 4 CV "Heck" angefertigt. Zwanzig Jahre später fuhr der letzte 4 CV vom Fliessband. Über eine Million Autos wurden fabriziert, mehr Fahrzeuge, als - alle zusammengerechnet - unter der Leitung von Louis Renault vorher hergestellt worden waren. Dabei war der Anfang mehr als steinig gewesen, aber am Ende wurden alle Erwartungen übertroffen, der Renault 4 CV wurde zum französischen Volkswagen. Dieser Bericht fasst die ereignisreiche Entwicklungsgeschichte des Renault 4 CV zusammen, ergänzt um viele historische Abbildungen, mehrere Verkaufsprospekte und das Betriebshandbuch.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Entwicklungsschritte im Geheimen
  • Mit dem Segen des Chefs
  • Englische Bomben als Katalysatoren
  • Erste längere Testfahrten
  • Verbesserungen am Motor
  • Überleben des Prototyps im Bombenhagel der Amerikaner
  • Niederlage gegen den 11 CV Primaquatre
  • Prototyp Nr. 2 mit vier statt zwei Türen
  • Die Ära Lefaucheux
  • 4 CV am ersten Pariser Nachkriegssalon
  • Stetige Evolution
  • Weitere Informationen

Geschätzte Lesedauer: 10min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

1941 wurden die ersten Zeichnungen für den Renault 4 CV "Heck" angefertigt. Zwanzig Jahre später fuhr der letzte dieser Art vom Fliessband. Über eine Million Autos wurden fabriziert, mehr Fahrzeuge, als - alle zusammengerechnet - unter der Leitung von Louis Renault vorher hergestellt worden waren. Am 22. Oktober 1940 wurde Louis Renault unter dem Verdacht, in seinem Landsitz bei Herqueville Goldbarren und Waffen versteckt zu halten, von der Gestapo verhaftet. Nach sechs Stunden strengem Verhör war dann Renault davon überzeugt (worden), Deutschland gegenüber Verständnis zeigen zu müssen. Diese «Collaboration» mit dem Feind sollte ihn 1944 das Leben kosten. 1939 hatten die Renault-Werke über 40’000 Mitarbeiter beschäftigt, die in jenem Jahr 17’802 Automobile produzierten. Jetzt, im Jahr 1940, wurde ein Teil der Belegschaft kurzerhand zur Arbeit nach Deutschland abtransportiert. Die Übriggebliebenen beschäftigten sich mit dem Bau von Lastwagen für die deutsche Armee.

 
10min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 10min)
Zugriff auf bis zu 39 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 5
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 10min)
Zugriff auf alle 39 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 5
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 10min)
Zugriff auf alle 39 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 5
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 10min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Originaldokumente / Faksimile

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolimousine, 18 PS, 747 cm3
Limousine, viertürig, 18 PS, 747 cm3
Kombi, 20 PS, 747 cm3
Coupé, 36 PS, 845 cm3
Cabriolet, 36 PS, 845 cm3
Coupé, 47 PS, 956 cm3
Cabriolet, 47 PS, 956 cm3
Coupé, 96 PS, 1700 cm3
Kombi, 73 PS, 1709 cm3
Limousine, viertürig, 56 PS, 2000 cm3
Limousine, viertürig, 27 PS, 845 cm3
Limousine, viertürig, 27 PS, 845 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!