Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020

Wie es kam, dass ein Brot für einen VW warb, oder eben nicht

Bruno von Rotz - 21.03.2013

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Brot in der Autowerbung - Form des VW Käfers aus Brottteig im Jahr 1970

Vor vielen Jahren trug sich folgende Geschichte zu: Die Frau eines Werbeagentur-Mitarbeiters hatte Brotbacken als Hobby. Eines Tages fiel ihr auf, dass ein eben geformtes Brot von oben fast die Form eines VW Käfers hatte. Da diese Werbeagentur für den Schweizer Volkswagen-Importeur Werbekampagnen gestaltete, war es von der Idee zur Ausführung nur ein kleiner Weg. Der kreativen Gattin fiel auch noch ein passender Text ein, nämlich “was man täglich braucht, muss gut sein”.

Das Werbesujet wurde in mehreren Medien aufgeschaltet, doch Walter Häfner, der Eigner des Volkswagen-Importeurs AMAG hatte daran keine Freude. Sofort stattete er der Werbeagentur einen Besuch ab und las den Verantwortlichen dort die Leviten. “Lebensmittel sind nicht da, um damit Werbung zu machen”, teilte er den verdutzten Herren mit und verlangte die sofortige Beendung der Kampagne. Natürlich wurde der Aufforderung gefolgt, doch das Erscheinen der Werbung in der AR-Katalog-Nummer von 1970 liess sich nicht mehr stoppen und daher ist sie nun auch auf Zwischengas als letzte Seite des damaligen Katalogs zu sehen.

AR-Katalog-Rückseite im Jahr 1970 - Brot-Käfer

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Toffen Oktober 2020 Auktion