Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Passione Caracciola 2018: Passione Caracciola 2018

Citroën und die Extreme in der Modellpalette

Bruno von Rotz - 26.10.2012

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Citroën 2 CV AZ von 1957

Man kann sich nur wundern! Der französische Automobilhersteller Citroën entwickelte in wenigen Jahren nicht nur eines der erfolgreichsten Autos mit Prädikat “günstig - praktisch - anspruchslos” namens 2 CV, sondern auch eine der luxuriösesten und zukunftsträchtigen Limousinen überhaupt, den DS/ID, auch "Göttin" (Déesse) genannt. 

Citroën DS 21 Pallas von 1971

Standen beim einen minimale Kosten und einfachste Bauprinzipien im Vordergrund, sollte der andere den höchsten Ansprüchen genügen und eine Reihe innovativer Lösungsansätze bieten. Kaum ein anderer Hersteller schaffte in den Nachkriegsjahren einen derartigen Spagat und war damit auch noch erfolgreich! Und was zusätzlich erstaunt, ist, dass beide Fahrzeuge unter demselben Chefkonstrukteur André Lefèbvre entwickelt wurden. Fährt man heute diese beiden Autos im Vergleich, kann man kaum glauben, dass sie derart enge verwandtschaftliche Beziehungen haben. Vive la difference!

Ausführliche Berichte zu den abgebildeten Fahrzeugen folgen demnächst.

Neueste Kommentare

 
 
vi******:
14.03.2017 (18:34)
Such noch immer etwas über den Break mit doppelter Hinterachse, wer hilft? MikeLoesche@gmx.de
zi******:
02.11.2012 (09:13)
Schade, hat heute kein Fahrzeughersteller mehr den Mut, so ein futuristisches Auto wie die Göttin zu produzieren ...
Die ID / DS Reihe von Citroen ist im Design immer noch unereicht - DANKE Flaminio Bertoni !
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge: