Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Passione Caracciola 2018: Passione Caracciola 2018

Gestatten ... Cony

Bruno von Rotz - 11.10.2012

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Cony Coach 360 von 1962 bei der Präsentation an der Tokyo Motor Show von 1962

Nein, wir meinen nicht die Dame, sondern das kleine Auto! Hergestellt wurde der Kompaktwagen von Aichi Machine Industry Company in Nagoya, die eigentlich vor allem Nutzfahrzeuge baute und nach 22 Jahren Unabhängigkeit 1965 von Nissan übernommen wurde.

Der Cony Coach 360 war mit einem kleinen Motor von 354 cm3 Hubraum ausgerüstet, der 18,6 PS bei 5’500 U/Min abgab. Dank des kleinen Hubraums genossen die Käufer des Cony Steuervorteile. Die selbsttragende Karosserie war 299 cm lang, 130 cm breit und 136 cm hoch und bot vier Sitzplätze.

Cony Coach 1962 an der Tokyo Motorshow

Das Werk gab den Benzinverbrauch des 480 kg schweren Fahrzeugs mit drei bis vier Litern Normalbenzin pro 100 km an. Der Cony wurde in verschiedenen Varianten, untern anderem als Pickup oder auch als Lieferwagen gebaut.

Die Automobil Revue berichtete in der Nummer 50/1962 kurz über den Kleinwagen. Und wie immer sind die Bilder natürlich auch hochaufllösend im Zwischengar-Archiv zu finden.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge: