Citeria - ein kompakter Sportwagen aus Holland

Bruno von Rotz
22.10.2012

Citeria Sportwagen im Jahr 1958

Wer an holländische Autos denkt, dem fällt vermutlich der DAF und am anderen Ende der Skala Spyker. Ende der Fünfzigerjahre stellte ein junger Konstrukteur einen kleinen Sportwagen der Presse vor, welchen er Citeria nannte. Ausgerüstet mit einem BMW-600-Motor im Heck - das Kühlergitter vorne war eine reine Attrappe - mit 30 PS bei 4’800 U/Min sollte der offene Wagen, der Ähnlichkeiten mit einem Fiat 1200 Spider aufwies, 135 km/h schnell sein.

Citeria von 1958 - Durchsichtszeichnung

Der Rahmen des Wagens bestand aus Stahlrohren, die Karosserie aus Kunststoff. Daraus resultierte ein tiefes Gesamtgewicht von knapp 500 kg. Die Innenausstattung orientierte sich an zeitgenössischen Luxus-Coupés. Dank der rundum montierten Einzelradaufhängungen erwartete mein beste Fahreigenschaften. Der Preis des kleinen Wagens wurde auf 7’450 holländische Gulden angesetzt, was etwa CHF 8'600 entsprach.

Dies war dann aber wohl zuviel, denn über den Prototypen kam die eigens gegründete Firma - finanziert durch den grössten holländischen Nahrungsmittelkonzern - nicht hinaus. Immerhin scheint dieses Einzelstück überlebt zu haben.

Natürlich findet sich das Bild des Citeria in hoher Auflösung auch im Zwischengas-Archiv, wo sich auch in einer AR-Ausgabe des Jahres 1958 eine Notiz über den Wagen finden lässt.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.