Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Simplex gleich simpler? Einfache Bedienung … (an der Techno Classica 2022)

Bruno von Rotz
26.03.2022

Die Pedalerie eines Mercedes Simplex von 1907 an der Techno Classics 2022 (© Bruno von Rotz)

Die Mercedes-Simplex-Modelle, gebaut zwischen 1902 und 1910, zeichneten sich durch eine vereinfachte Bedienung aus, der ihnen auch den Namen gab.

Mercedes Simplex von 1907 an der Techno Classics 2022 (© Bruno von Rotz)

Wer allerdings das ausgestellte Fahrzeug, einen Mercedes-Simplex von 1907 mit 5,3-Liter-Vierzylindermotor und 35 PS an der Techno Classica in Essen genauer anschaut, der würde nicht als erstes an eine einfache Bedienung denken. Im Fussraum (Bild oben) gibt es nämlich gleich fünf Pedale/Knöpfe, auf denen der wackere Chauffeur wohl fast wie auf einer Kirchenorgel-Fusstastatur wirken musste, damit sich das Auto benahm, wie es erwartet wurde.

Dabei vereinfachte der Simplex das Fahren wirklich, denn durch “automatisches” Auskuppeln  und Abbremsen der Antriebswelle beim Betätigen des Schalthebels wurde dem Piloten einige Arbeit abgenommen, gemäss Beschreibung an der Messe. Wie diese Vereinfachung mit den fünf Pedalen zusammenpasste, müsste uns wohl ein erfahrener Simplex-Chauffeur erklären.

Sowieso wirkt manches im Cockpit überhaupt nicht simpel …

Cockpit-Detail im Mercedes Simplex von 1907 an der Techno Classics 2022 (© Bruno von Rotz)

P.S. Die Techno Classica 2022 ist noch bis Sonntag, den 27. März 2022 in Essen offen für Besucher, unser ausführlicher Messerückblick folgt in Bälde …

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!