Nicht nur Gesamtsieger sind interessant - Triumph in Le Mans 1965

Bruno von Rotz
04.05.2020

Triumph Spitfire in Le Mans 1965

Im Jahr 1965 gewann Ferrari zum letzten Mal in Le Mans, notabene nicht mit einem der favorisierten Ferrari 330 P2, sondern mit einem 250 LM, gefahren von Jochen Rindt und Masten Gregory. Die superschnellen Ford GT40 schieden aus, genauso wie viele andere, so dass nur gerade 14 Autos gewertet wurden.

Triumph Spitfire in Le Mans 1965

Auf den letzten beiden Plätzen landeten zwei Triumph Spitfire. Dies war durchaus als Erfolg zu werten, weshalb Standard Triumph auch einen Film zu den 24 Stunden von Le Mans des Jahres 1965 veröffentlichte, der nachwievor sehenswert ist, kriegt man doch in diesem Dokumentarstreifen einige der schönsten Autos zu sehen, die je in Le Mans gefahren sind.

Archivierte Einträge:

von 219w105
06.05.2020 (15:55)
Antworten
F...ing autocorrect!
Rotz nicht dort!
von 219w105
06.05.2020 (15:54)
Antworten
Danke Bruno von Dort für den Bericht und das sehr interessante Video!
Ich hätte den GT6 Mk.IV 1992 doch für 1.500$ in San Antonio kaufen sollen, auch wenn ich das Geld nicht hatte!
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.