Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
ZG Events REG Eigenwerbung

Der verflixte Schwerpunkt

Balz Schreier - 24.09.2016

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Lotus 91/S von 1982 in Spa 2016 (© Balz Schreier)

Der Lotus 91/S von 1982 war gut unterwegs in Spa, als ihn ein technisches Problem stranden liess. Das Aufladen des historischen Formel 1 Wagens aber gelang nicht auf Anhieb.

Lotus 91/S von 1982 in Spa 2016 (© Balz Schreier)

Wie heute üblich, wurde der Monoposto am Überrollbügel angehoben, doch statt austariert nach oben zu schweben, senkte sich das Heck, während die Nase nach oben ging und das Getriebe hinten am Boden zu schleifen begann. Der Besitzer/Fahrer hängte sich vorne an die Vorderradaufhängung, doch reichten seine Kräfte nicht lange genug und er schrie “runter”.

Lotus 91/S von 1982 in Spa 2016 (© Balz Schreier)

Also begannen die Streckenposten erneut. Beim zweiten Versuch setzten sich zwei Leute auf die vorderen Aufhängungen, um die offenbar im Heck konzentrierte Masse auszugleichen. Bei den Formel-1-Autos der Achzigerjahre sass der Fahrer extrem weit vorne, logischerweise war daher auch der Überrollbügel stark nach vorne gewandert.

Lotus 91/S von 1982 in Spa 2016 (© Balz Schreier)

Der zweite Versuch funktionierte dann, der Lotus gelangte glücklich auf den Lastwagen und konnte abtransportiert werden.

Lotus 91/S von 1982 in Spa 2016 (© Balz Schreier)

Einen umfangreichen und bildstarken Bericht zum Spa Six Hours Rennwochenende haben wir vor einigen Tagen publiziert.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020