Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Als Regazzoni Foitek besuchte

Daniel Reinhard
28.01.2013

Clay Regazzoni besucht Karl Foitek beim Garagenjubiläum im Jahr 1982

Das zwanzigjährige Jubiläum der Garage Foitek im Jahr 1982 liess sich selbst Clay Regazzoni nicht nehmen. Höchst persönlich besuchte er seinen Freund Karl Foitek zum Firmenjubiläum an der Brauerstrasse in Zürich.

Karl Foitek (inzwischen 81 Jahre alt), durchlief als Fahrer, als Manager seines Sohnes Gregor, wie auch wirtschaftlich, alle Höhen und Tiefen der Sport- und der Geschäftswelt. Doch er liess sich nie unterkriegen. So gelangte er mit Gregor bis in die Formel 1 und vor einem Jahr konnte er gar das fünfzigjährige Jubiläum der inzwischen unter der Führung seiner drei Söhne Frank, Reto und Gregor im September 2008 neu gegründeten „Foitek Automobile AG“ in Altendorf feiern.

Leider stattet heute kein Fernando Alonso oder Felipe Massa mehr einen spontanen Besuch ab. Die Szene hat sich drastisch verändert. Die heutigen Fahrer sind unter Dauerstress und überhaupt nicht mehr für spontane Aktionen zu haben. Karl Foitek hatte früher des öfteren prominenten Besuch, so kam nicht nur Regazzoni gelegentlich vorbei, sondern auch Grössen wie Silvio Moser, Charles Vögele oder Walter Habegger, um nur einige Beispiele zu nennen.

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!