Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:

Im Jahre 1977 feierte Leyland Cars 4 Millionen produzierte Minis - mit Stil

Bruno von Rotz - 16.01.2011

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Auf der Liste der meistproduzerten Autos rangiert der Mini (selbst mit Hilfe von BMW) nur auf Platz 26 (mit nicht ganz 7 Millionen produzierten Exemplaren), aber Leyland Cars feierte bereits im Jahre 1977 vier Millionen produzierte Minis.

Leyland feiert vier Millionen produzierte Minis

Und man feierte mit Stil, setzte das damals bekannte Fotomodell Sue Cuff, vormalige Miss Great Britain, auf das Auto, um den "Publicity Shot" zu produzieren. Es muss wohl im Winter gewesen sein, denn Schal und Kappe zeugen von kühlen Temperaturen.

Die insgesamt am meisten produzierten Autos heissen übrigens Toyota Corolla, Ford F-Series, VW Golf, VW Käfer, Ford Escort, Honda Civic, Ford Model T, Honda Accord, VW Passat und Chevrolet Impala. Selbst der Impala schaffte es auf über 14 Millionen Exemplare und sogar ein Ford Mustang wurde mit über 8 Millionen Fahrzeugen bedeutend zahlreicher verkauft als der nach wie vor beliebte Mini.

Tags: 

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    HubraumAuktionen