Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
Württembergische 2020

100 Jahre Rallye Monte Carlo - das grosse zwischengas-Spezial

Bruno von Rotz - 23.01.2011

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Hundert Jahre ist es her, dass die erste Rallye Monte Carlo, damals noch eine reine Sternfahrt, gestartet wurde. Seither fand diese prominente Veranstaltung jedes Jahr, mit Ausnahme der Jahre 1913-1923, 1940-1948, 1957 und 1974, statt und wandelte sich dabei vom gesellschaftlichen Ereignis zur rennsportlichen Härteprüfung und zum motorsportlichen Marketing-Event und kann getrost als eine der wichtigsten Rennsport-Veranstaltungen der Geschichte bezeichnet werden.

Ankunft bei der Rallye Monte Carlo von 1948

Grund genug also, das erste zwischengas-Spezial aufzulegen! Den Anfang mach eine Einsicht in das zwischengas-Archiv. In einem Übersichts-Arikel sind Referenzen auf interessante Berichte der letzten 100 Jahre zusammengefasst und reichhaltig bebildet.

Munari auf dem Lancia Stratos an der Rallye Monte Carlo von 1977

Zentrales Element des zwischengas “100 Jahre Rallye Monte Carlo” Spezials sind aber die Artikelserie von Bernhard Brägger. Der bekannte Motorjournalist hat die Essenz jeder einzelnen Durchführung zusammengefasst, persönliche Gedanken und interessante Anekdoten dazugepackt und wunderbare Berichte - exklusiv für zwischengas.com - geschaffen, die zeigen, wie sich die Rallye Monte Carlo immer wieder wandelte. Ergänzt werden diese Berichte durch weit über 200 Fotos, Streckenzeichnungen und historische Dokumente aus der Geschichte der Rallye Monte Carlo. Die Serie beginnt naheliegenderweise mit dem Jahre 1911 und jeder Artikel zeigt jeweils auf den vorhergehenden, respektive nachfolgenden. Eine Übersicht über alle Artikel liegt ebenfalls vor. Die Suche mit dem Schlüsselwort “RMCS100” zeigt eine Übersicht über alle Artikel.

Sieger der ersten Rallye Monte Carlo von 1911

Interessant sind aber natürlich auch die Teilnehmerfahrzeuge der Rallye Monte Carlo. Zwei von diesen werden portraitiert, der Aston Martin DB 2 4 , mit dem Ken Carter 1956 teilnahm, und der Mini Cooper S , den der Ire Hopkirk 1964 zum Sieg fuhr.

Aston Martin DB 2 4 - Teilnehmer an der Rallye Monte Carlo 1956

Egal als, ob sich jemand für die frühen Jahre oder die späten Gruppe-B-Zeiten mit PS-strotzenden Rennmonstern interessiert, es ist für alle etwas dabei und es ist garantiert, dass sich viel interessantes und teilweise auch unbekanntes in den Artikeln verbirgt.

Peugeot 205 TB 16 Gruppe B an der Rallye Monte Carlo von 1986

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    SC Probe Abo 2020