Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 
SC74

Kehrt der Buggy zurück?

Bruno von Rotz - 27.02.2019

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Meyers Manx Dune Buggy (© Volkswagen/Werk)

Man kann es sich kaum mehr vorstellen, dass einst über 200’000 Buggies die Welt bunter und freiheitlicher machten. Die meisten sind verschwunden, auf der Strasse sieht man sie kaum mehr.

Karmann GF Buggy (© Volkswagen/Werk)

Den Garaus machte ihnen damals das Ende des Nachschubs an Volkswagen-Käfer-Fahrgestellen und natürlich auch Veränderungen im Zeitgeschmack.

Empi Imp Buggy (© Volkswagen/Werk)

Aber genau das, was damals zum Ende der Buggy-Bewegung beitrug, könnte jetzt zu einer Renaissance führen. Volkswagen wird am 89. Genfer Autosalon den ID. Buggy präsentieren, ein Freizeitauto auf der elektrischen MEB-Plattform. Er wird also batteriebetrieben und elektrisch sein, der Buggy der Zukunft. Aber auch dies ist keine Pioniertat, denn Citroën hat den Méhari schon seit einiger Zeit elektrisch im Programm.

VW ID Buggy von 2019 (© Volkswagen/Werk)

Ein elektrischer Buggy kann durchaus Sinn machen, denn für lange Strecken wird man ihn sich sowieso nicht kaufen und das Motorengeräusch war auch nicht das wichtigste Verkaufsargument damals, obwohl mir persönlich natürlich der Sound des luftgekühlten Käfer-Boxers fehlen wird.

Dem Meyers Manx Dune Buggy (oben abgebildet) haben wir übrigens vor einiger Zeit einen Artikel gewidmet. Und zum Thema Buggy gibt es natürlich eine ganze Menge Bilder im Zwischengas-Archiv .

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer