Die zehn teuersten Autos der letzten 12 Monate

Bruno von Rotz
25.11.2018

Ferrari 250 GTO 1962 (© RM)

Alljährlich werten wir die Ergebnisse der grossen Versteigerungen aus und da entsteht natürlich auch die eine oder andere Rangliste, z.B. diejenige der teuersten Autos.

Mit dem Ferrari 250 GTO von 1962 gab es im Zeitraum November 2017 bis Oktober 2018 natürlich einen echten Überflieger, auch wenn die Branchenexperten darüber rätselten, ob ein mit Bankgarantie versteigerter Klassiker noch ein richtiges Auktionsergebnis darstellt.

Duesenberg SSJ von 1935 (© Gooding)

Fast noch überraschender aber war der Duesenberg SSJ von 1935, der es als Vorkriegsauto auf den zweiten Platz schaffte. Angesichts des zurückgehenden Interesses für diese Epoche doch ein hervorragendes Ergebnis.

Aston Martin DP215 (© RM)

Auf den Plätzen 3 bis 6 folgen allesamt Strassenrennwagen von Aston Martin, Ferrari und Ford.

Ford GT40 (© RM)

Sie konnten sowohl bezüglich Design als auch Palmares punkten.

Aston Martin DB4 GT Zagato (© Bonhams)

Sportliche Wagen sind sowieso in der Überzahl, wie auch Platz 7 und 9 noch darlegen. Zudem ist auch der Peugeot L45 Grand Prix auf Platz 8 ein Rennwagen.

Porsche 959 Paris-Daker (© RM)

Auf Platz 10 dann noch eine Rallye-Legende von Porsche, der 959, der Paris-Dakar fuhr, der gleichzeitig auch der Jüngste der Top-10 ist.
Hier die Liste zum Sortieren.

Rang Fahrzeug Jg. CHF VP Mio EUR VP Mio Auktionshaus
1 Ferrari 250 GTO 1962 47.9 41.6 RM/Sotheby's
2 Duesenberg SSJ 1935 21.6 18.9 Gooding & Co.
3 Aston Martin DP215 Grand Touring Competition Prototype 1963 21.2 18.5 RM/Sotheby's
4 Ferrari 250 GT California Spider LWB 1959 17.8 15.3 RM/Sotheby's
5 Aston Martin DB4 GT ZAGATO ('MP209' -"2 VEV") 1961 13.4 11.4 Bonhams
6 Ford GT40 Mk II 1966 9.7 8.4 RM/Sotheby's
7 Ferrari 275 GTB Speciale 1965 7.8 6.6 Gooding & Co.
8 Peugeot L45 Grand Prix 1914 7.2 6.2 Bonhams
9 Ferrari 250 GT Tour de France Berlinetta 1958 6.5 5.7 Gooding & Co.
10 Porsche 959 Paris-Dakar 1985 5.9 5.2 RM/Sotheby's


Mehr Auswertungen zum zurückliegende Auktionsjahr gibt es dann in unserem gedruckten Jahresmagazin 2019 !

von Reiffan
21.11.2020 (13:31)
Antworten
Kann es sein, dass das auf Platz 1 gelistete Auto nicht dem entspricht, was auf dem Foto zu sehen ist? Ich, als nicht Kenner der Marke Ferrari, hätte kühn behauptet, dass auf dem Foto ein 1964er GTO zu sehen ist?!
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.