Die letzte Cobra

Bruno von Rotz
15.08.2017

Shelby Cobra 289 von 1965 mit Chassis CSX2588 (© Mecum)

Natürlich ist CSX2588 nicht die letzte gebaute Cobra, schliesslich werden derartige Fahrzeuge ja noch bis heute weitergebaut. Es ist auch nicht die letzte Original-Cobra, denn auf die 289er Shelby Cobra folgte ja auch noch die 427-er-Version. Aber, CSX588 soll die letzte Shelby Cobra gewesen sein, die öffentlich verkauft wurde, während CSX2589, notabene mit einer Automatik ausgestattet, direkt an Carroll Shelby ging.

Interieur der Shelby Cobra 289 von 1965 mit Chassis CSX2588 (© Mecum)

A. L. Gassaway aus Long Beach war der erste stolze Besitzer dieser rotbraunen (Farbe Rouge Iris) Cobra mit schlanker Alukarosserie und 4,7-Liter-Ford-Motor. Er behielt sie 10 Jahre lang. Etwa eine Handvoll weitere Besitzer hielten der Cobra, die ihr originales Chassis, ihre Karosserie, den Motor mit dem Aluminium-Einlass und dem Holley 715 CFM “Le Mans” Vergaser und den Antriebsstrang behalten durfte, die Treue. Vor rund 11 Jahren wurde der Wagen neu gespritzt, natürlich im Originalfarbton.

V8-289-er-Motor der Shelby Cobra 289 von 1965 mit Chassis CSX2588 (© Mecum)

Es handelt sich also um eine echtes Bijou, was den erwarteten Preis an der Mecum-Versteigerung in Monterey , die zwischen dem 16. und 19. August 2017 mit vielen Hunderten Fahrzeugen stattfindet, erklärt: USD 1,0 bis 1,2 Millionen.

Dies ist nicht wenig Geld für einen einfachen Sportwagen mit Grosserienmotorisierung, schliesslich wurden über 450 Strassen-Cobras mit dem 289-er-V8 gebaut, aber bekanntlich fordern sehr frühe und sehr späte Autos einer Serie höhere Preise.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.