Warum der Ford Mustang in Deutschland nicht so hiess

Bruno von Rotz
30.03.2014

Ford T5 an der Techno Classics 2014

Zwischen 1965 und 1979 konnte der Ford Mustang nicht unter seinem international eingeführten Namen verkauft werden in Deutschland. Der Lastwagenhersteller Krupp besass nämlich die Markenrechte am “Mustang” und verkaufte LKWs die so hiessen.

Statt sich auf einen Rechtsstreit einzulassen, entschied Ford bei der Lancierung des Mustangs in Deutschland, auf den Begriff zu verzichten und den Wagen unter dem Projektcode “T5” zu vermarkten.

Ford T5 1965 (© Ford)

Zwar blieb das Pony auf dem Wagen, aber die die Kotflügel-Beschriftungen und zum Beispiel die Aufschrift auf dem Lenkrad wurden mit T5-Schildern ausgetauscht.

Ford T5 im deutschsprachigen Verkaufsprospekt

Neben diesen Änderungen mussten für Deutschland wie auch für andere Exportmärkte zudem noch die Lichter und die Aufhängungseinstellungen samt Stossdämpferausrüstung für den anspruchsvollen deutschen Käufer angepasst werden.

An der Techno Classica wurde der 50. Geburtstag des Pony-Cars auf dem Ford-Stand mit drei Ford T5/Mustang Modellen gefeiert (Bild oben).

Unser Bericht zur Techno Classica folgt umgehend.

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.