Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Umweltschutzvorschriften als grösste Gefahr für den Oldtimer (Frage der Woche)

Bruno von Rotz
16.03.2020

Frage der Woche - grösste Gefahr für den Oldtimer

Dem Automobil mit Verbrennungsmotor weht bekanntlich ein kalter Wind entgegen, Oldtimer und Youngtimer geniessen zwar teilweise Ausnahmeprivilegein, doch wenn es nach dem Willen mancher Gruppierungen ginge, dann würde die alten Autos schon bald verboten. Es sind aber nicht nur Umweltschutzargumente, die das historische Automobil bedrohen, sondern auch andere Gefahren, so etwa die Sicherheitsbedenken, fehlende Kompatibilität mit modernen Kommunikationstechnologien, schwierige Koexistenz mit selbstfahrenden Autos, unzureichende Verfügbarkeit des Treibstoffes und nicht zuletzt der fehlende Nachwuchs, der die Autos am Leben und auf der Strasse halten kann.

Wir wollten von den Zwischengas-Lesern in einer “Frage der Woche” wissen, welches die grösste Gefahr für den Oldtimer sei. 607 Antworten trafen ein, aber man war sich im grossen und ganzen einig.

Knapp über die Hälfte (50,9 Prozent) sehen in den Umweltvorschriften und möglichen Verboten für ältere Fahrzeugjahrgänge die grösste Gefahr.

16 Prozent hingegen erachten fehlende Mechaniker- und Restaurierungsfähigkeiten, Problem mit Unterhalt und Wartung oder Ersatzteilmankos als grösstes Risiko für den alten Wagen.

12,9 Prozent sehen im fehlenden Nachwuchs das grösste Problem. Wenn sich keiner mehr für alte Autos interessiert, dann geht es dem Oldtimer an den Kragen.

10,5 Prozent glauben, dass autonome Fahrzeuge und deren Vernetzung zu neuen Vorschriften führen werden und dem Klassiker den Garaus machen könnten.

Nur 2,5 Prozent sieht im Risiko, dass Treibstoff nicht mehr in der notwendigen Qualität verfügbar sein könnte, eine Gefahr.

7,2 Prozent befanden, dass keine (oder mehrere) dieser Gefahren relevant seien. Es wäre interessant zu wissen, woran diese immerhin über 40 Leute dachten.

Hier noch die Antworten in grafischer Form.

Auswertung der Frage der Woche - grösste Gefahr für den Oldtimer

Bereits ist die nächste “Frage der Woche” gestellt, dieses Mal wollen wir aktualitätsbezogen wissen, wie sich der Corona-Virus auf die Oldtimer-Passion der Zwischengas-Leser auswirkt.

Und natürlich kann man die vergangenen Fragen der Wochen und die Antworten weiterhin im entsprechenden Themenkanal nachlesen.

Bild Kooperations-Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebote unserer Partner
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!