Sommerzeit ist Ferienzeit

Daniel Reinhard
30.06.2019

Und schon sind sie wieder unterwegs, die Touristen mit ihrem gesamten Hab und Gut. Vor allem die Holländer sind bekannt für ihren Camping-Urlaub. Bei den Oranjes hat man ja wirklich immer das Gefühl, dass sie so ziemlich alles, was sie besitzen, auch in den Urlaub mitschleppen. Surfbretter und Schwiegermutter-Sarg am Dach, diverse Fahrräder im Gestell hinten am Auto montiert, dazu den Wohnwagen mit sämtlichem Drum und Dran. Das Zugfahrzeug geht dabei mächtig in die Knie und bei der geringsten Steigung verlangsamt sich das Tempo fast schon auf das Minimum. Aber jedem das Seine, so auch den beiden VW, dem Käfer und dem Bulli mit ihren passenden Wohnwagen.

Wir wünschen ihnen allen eine unfall- und pannenfreie, sowie erholsame Urlaubszeit, wo immer sie diese auch verbringen mögen.

Archivierte Einträge:

von Ru******
03.07.2019 (08:16)
Antworten
Fritz B. Busch, u.v.a. auch ein begeisteter Camper (sein Wohnwagentest in AMS 1958: "Renault Dauphine mit Gartenlaube", gemeint ist der Dethleffs Camper), gab für bergige Regionen bzw. Touren folgende, einfache Faustregel:

"Immer nur maximal 2/3 der erlaubten Anhängelast und schon schont man alle und alles!" (So oder so ähnlich). Nämlich die Nerven der anderen Verkehrsteilnehmer, das eigene Auto, sich selbst, etc..

Das ergibt z.B. für meinen BMW 1800 Neue Klasse der 60er Jahre "nur" 800 kg anstatt 1200kg, deshalb fahre ich mit unserem Dethleffs Pirat Bj. 64 mit 780 kg Gesamtgewicht und nicht mit unseren beiden großen Dethleffs Nomad (´62) oder Globetrotter (´58) - der BMW mit Pirat fahren herrlich, so muß es sein!
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.