Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:
 

Ein Coupé namens BMW Z5

Bruno von Rotz - 10.08.2018

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

BMW Z5 1996 (Zeichnung in AMS)

Es war im Januar 1996, als die Zeitschrift “Auto Motor und Sport” über ein kommendes heisses BMW Coupé namens Z5 berichtete. Es handelte sich dabei um eine Abwandlung des bekannten Z3 Roadsters, der in den USA produziert wurde.

Die Simulationsbilder stimmten ziemlich genau mit dem späteren Z3 Coupé, gebaut ab September 1998, überein, allerdings zeigten sie den “Turnschuh” etwas bräver, als er später herauskam. Denn das Heck gelang den Designern beim Serienexemplar besonders fesch!

Zudem sprach man damals noch von einer 2+2-Konfiguration und einem Produktionsstart 1997. Das war genauso falsch vorausgesagt wie die Annahme, dass auch die Vierzylinder-Motoren eingebaut würden. Und Z5 hiess der Wagen schliesslich auch nicht, trotz der Konzentration auf Sechszylindermotoren mit 2,8 bis 3,2 Liter Hubraum. Aber im Grossen und Ganzen hatten die AMS-Redakteure das schon ziemlich akkurat beschrieben.

Über 10’000 Stück pro Jahr plante man damals gemäss AMS zu bauen, insgesamt waren es aber über drei Jahre weniger als 18’000 Exemplare, die tatsächlich das Werk verliessen.

AMS-Titelblatt Nummer 3/1996

Warum erzählen wir das alles? Wir sind gerade am Digitalisieren des Jahrgangs 1996 von Auto Motor und Sport, der demnächst in das Zeitschriftenarchiv integriert werden soll. Und wir bereiten zum 20. Geburtstag des Z3 Coupés einen Bericht vor.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.