Angebot eines Partners

Vergessene Autos aus Fernsehserien - Doyles Ford Escort RS 2000

Bruno von Rotz
06.12.2016

Ford Escort RS 2000 von 1977 aus der Fernsehserie "Die Profis"

Sie hiessen Raymond Dolye und William Andrew Philip Bodie und waren Teil einer speziellen Task Force namens CI5, die im Kampf gegen das Verbrechen aufgebaut worden war. “The Professionals” (oder in der deutschen Synchronfassung “Die Profis”) hiess die Fernsehserie, die von 1977 bis 1981 im Original erschien.

Heckansicht des Ford Escort RS 2000 von 1977 aus der Fernsehserie "Die Profis"

Dass es im Kampf mit Terroristen und Gewalttätern actionreich daher ging, versteht sich von selber und natürlich brauchten die Jungs auch passende Fahrzeuge. Nach einigen Versuchen mit Leyland-Produkten kamen hauptsächlich Ford-Modelle zum Einsatz, Doyle durfte am Schaltknüppel eines Ford Escort RS 2000 mit schwarzem Vinyldach und Jahrgang 1977 rühren.

Auf Abwegen - Ford Escort RS 2000 von 1977 aus der Fernsehserie "Die Profis"

Dass er des öfteren mehr quer als grad auf der der Strasse stand versteht sich fast von selber. Leider wurde der Wagen im Laufe der Dreharbeiten gestohlen, so dass hinterher vermehrt Capri-Modelle vor der Kamera standen, mit denen man die Sendung, die noch heute auf diversen Fernsehstationen gezeigt wird, in Verbindung bringt.

Wer Ford-Modelle der Siebziger- und Achtzigerjahre liebt, kommt auf jeden Fall bei den Profis nicht zu kurz, auch der Granada ist zu sehen und der damaligen Taunus, der in Grossbritannien bekanntlich Cortina hiess.

Angebote unserer Partner

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!