Blowin`in the wind - Sturmwinde in Monaco

Daniel Reinhard
21.05.2014

Blowin in the wind (© Daniel Reinhard)

“Blowin`in the wind” (die Antwort verweht im Wind), ein Riesen-Hit von Bob Dylan, wurde gegen Ende des Sportwagenrennens beim GP Monaco Historique in allen Tönen live gespielt. Plötzlich auftretende Windböen liessen die Sonnenschirme auf der Terrasse des Hotel de Paris tanzen.

Blowin in the wind (© Daniel Reinhard)

Die Kellner mussten in aller Hektik die Schirme zusammenklappen, bevor sie den Weg auf die Rennstrecke suchten und dabei noch Gäste verletzten.

Blowin in the wind (© Daniel Reinhard)

Auch die Streckenfeuerwehr kam zu ihrem Einsatz, denn ausgefahrene Sonnenstoren liefen Gefahr zerrissen zu werden.  Die Storen wurden dann zum eigenen Schutz unter Gewalt zurückgeschoben und mit Kabelbinder festgebunden. Das Meer begann zu toben und manch einer fühlte sich vermutlich sogar im Hafen unwohl.

Einzig für die Rennfahrer lief das alles nur im Hintergrund ab, obwohl sie die Windböen garantiert auch zu spüren bekamen. Wenn die Motoren nicht gar zu laut brüllten, dann konnten hatten sie wohl Dylans Sound in den Ohren: "Blowin`in the wind".

Unser Bericht zum GP Historique de Monaco 2014 mit über 500 Bildern findet sich hier .

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.