Porsche und seine Le-Mans-Auftritte

Balz Schreier
06.03.2014

Porsche 917 K von 1970

Man kann es drehen und wenden wie man will, Porsche hat bedeutende Kapitel der Le-Mans-Geschichte geschrieben. Und schickt sich nun an, die Fortsetzung zu gestalten. In Genf wurde der Le-Mans-Renner 919 Hybrid präsentiert, Mark Webber, der den Wagen neben Brendon Hartley, Marc Lieb, Timo Bernhard, Romain Dumas und Neel Jani pilotiert, gab bereitwillig Auskunft.

Porsche 919 Hybrid für Le Mans 2014, links Marc Webber

Begonnen hat aber alles mit dem rotem Porsche 917 K (Bild oben), den Herrmann und Attwood 1970 zum Gesamtsieg steuerten. Im Folgejahre siegten Marko/van Lennep auf dem unvergessenen Martini-917. 14 weitere Gesamtsiege folgten bis 1998.

Porsche 956 von 1982

Gleich drei der vergangenen Siegerwagen - Porsche 917K 1970, Porsche 956 1982 und Porsche GT 1 1998 - sind aktuell in der Le-Mans-Sonderschau am Genfer Automobilsalon zu sehen, da passte natürlich die publikumswirksame Präsentation des diesjährigen Renners gut dazu.

Porsche GT 1 von 1998

Ob diese Konstellation ein gutes Omen ist, werden wir in ein paar Monaten wissen. Bis dahin schauen wir nochmals auf die 16 Porsche-Gesamtsieger

Jahr Fahrzeug Fahrer
1970 Porsche 917 KH Hans Herrmann / Richard Attwood
1971 Porsche 917 KH Dr. Helmut Marko / Gijs van Lennep
1976 Porsche 936 Spyder Jacky Ickx / Gijs van Lennep
1977 Porsche 936/77 Spyder Jürgen Barth / Hurley Haywood / Jacky Ickx
1979 Porsche 935 K3 Klaus Ludwig / Don Whittington / Bill Whittington
1981 Porsche 936/81 Spyder Jacky Ickx / Derek Bell
1982 Porsche 956 Jacky Ickx / Derek Bell
1983 Porsche 956 Vern Schuppan / Hurley Haywood / Al Holbert
1984 Porsche 956B Henri Pescarolo / Klaus Ludwig
1985 Porsche 956B Klaus Ludwig / Paolo Barilla / "John Winter"
1986 Porsche 962C Derek Bell / Joachim Stuck / Al Holbert
1987 Porsche 962C Hans-Joachim Stuck / Derek Bell / Al Holbert
1994 Porsche Dauer Le Mans GT Yannick Dalmas / Hurley Haywood / Mauro Baldi
1996 Porsche WSC Spyder Davy Jones / Alexander Wurz / Manuel Reuter
1997 Porsche WSC Spyder Michele Alboreto / Stefan Johansson / Tom Kristensen
1998 Porsche 911 GT1 Laurent Aïello / Allan McNish / Stéphane Ortelli


Einen umfangreichen Bericht zu den Klassikern , ob Rennwagen oder Strassenfahrzeug, am Genfer Automobilsalon 2014 haben wir bereits publiziert. Alle Porsche-Gesamtsieger zeigt das nächste Bild.

Le-Mans-Gesamtsieger von Porsche (© Porsche)

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.