Sieben auf einen Streich

Bruno von Rotz
06.10.2020

Sieben auf einen Streich

Das war auch für uns keine alltägliche Situation. Für unsere Schweizerische Druckzeitschrift SwissClassics Revue hatten wir einige Leser aufgefordert, mit ihren Fahrzeugen vorbeizukommen zu einem Gruppen-Fotoshooting. Sie hatten sich auf den Aufruf zahlreich gemeldet und wir hatten sogar die Auswahl, eine passende Gruppierung zusammenzustellen.

Zeigen wollen wir im nächsten Heft (SwissClasscis Revue 82-6/2020) nämlich Brot-und-Butter-Autos der frühen Sechzigerjahre jenseits von VW Käfer und Opel Kadett. Und wir freuten sich über eine wirklich internationale Zusammenkunft. Sieben Autos aus sechs Ländern posierten für die Aufnahmen, ein Renault Ondine, ein DAF Daffodil, ein Ford Anglia Super, ein Simca Aronde, ein Saab 95, ein DKW F12 und ein Fiat 1100 Familiare (Neckar). Dass es teilweise die luxuriöseren Ausführungen der einstigen Brot-und-Butter-Autos waren, ist nicht untypisch für die Schweiz.

Die Vielfalt, die diese sieben Autos anboten, war eindrücklich: Heck- oder Frontmotor, Heck- oder Frontantrieb, Zweitakt- und Viertakt-Motoren, Handschaltgetriebe und Automatik (Variomatic), Limousinen- und Kombibauweise, mit und ohne Schiebedach. Unglaublich!

Wir freuten uns besonders, weil unsere Leser uns so tatkräftig unterstützten, geduldig für Stand- und Fahraufnahmen posierten und immer wieder für Anekdoten zwischendurch gut waren.

Sieben auf einen Streich, fast wie beim tapferen Schneiderlein der Gebrüder Grimm.

DAF Daffodil und Mercedes-Benz /8

Und, dass man einen DAF auch ganz stilvoll und schonend transportieren kann, zeigt ein weiteres Bild.

Archivierte Einträge:

von br******
13.10.2020 (16:16)
Antworten
wieso "die Vielfalt, die diese drei (!!) Autos anboten" ?
Dieter Raue Freising
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
13.10.2020 (17:29)
ja, das müsste "sieben" heissen, Denk- oder Schreibfehler, oder einfach schon woanders mit den Gedanken;-)
Danke für den Hinweis, ist korrigiert.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...