Angebot eines Partners

Der VW Käfer - warum er trotzdem startet

Bruno von Rotz
15.12.2016

VW Käfer in der Werbung 1966

Heute würde niemand mehr so werben:

“Aus wenn der Schnee noch höher wird …. Einsteigen. Starten. Fahren. (Wenn’s ein VW ist).”

Diese Botschaft ist aber nicht nur aus der Mode gekommen, weil es ja kaum mehr Schnee gibt in tieferen Lagen, sondern auch, weil jeder Autofahrer es als Selbstverständlichkeit erwartet, dass sein Wagen auch bei tiefsten Temperaturen immer zuverlässig startet und läuft.

Das war früher aber keineswegs der Fall. Da war längeres “Orgeln” noch das geringste Übel, manches Auto hatte seine Batterie schon erschöpft, bevor der Funken wirklich gesprungen war. Und viele Wagen liessen sich auf den ersten paar Kilometern kaum bewegen, ohne dass es einem wegen der Hüpfer, die der nicht sauber hochdrehende Motor produzierte, fast den Kopf an die Frontscheibe schlug.

VW-Ingenieure optimierten über Jahrzehnte die Vergaseranlage des VW Käfers, um ihm ein möglichst gutes Starten sowohl in den Alpen im Winter als auch in der Wüste im Sommer anzugewöhnen. Wer heute einen dieser Vergaser auseinander baut, sieht möglicherweise noch die Spuren und Veränderungen, die immer neue Verbesserungen hinterlassen haben.

Hier der Vollständigkeit halber natürlich auch noch die ganze Werbung:

VW Käfer in der Werbung 1966 - Vollformat

Angebote unserer Partner

Archivierte Einträge:

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.