Dröhnende Motoren in London

Paolo Pedersoli
20.02.2016

Eindrücke von der London Classic Car Show 2016

Seit vorgestern findet in London die Classic Car Show statt und noch bis am Sonntag (21. Januar 2016) wird sie für einiges Interesse in der Finanzmetropole sorgen, zumal sie 100% grösser ist als die Erstauflage im vergangenen Jahr.

Eindrücke von der London Classic Car Show 2016

Viele VIP-Gäste wie Gordon Murray, Bruno Senna, Ari Vatanen, David Richard oder Jensen Button sind unterwegs, um sich ein paar klassische Autos anzusehen. Auch Jody Scheckter wurde gesichtet, als er sich einige Autos sehr genau betrachtete.

Eindrücke von der London Classic Car Show 2016

Das Publikum kommt ansonsten vorwiegend aus der City, die Eintrittspreise sind auch nicht bescheiden.

Eindrücke von der London Classic Car Show 2016

Grosse Händler, Restaurierer und allerlei andere Dienstleister und Spezialisten führen ihre aktuelle Ware vor. Die Stimmung ist geprägt vom typisch britischen Mix aus Eleganz und Exotik, alles mit Niveau dargelegt. Und ohne Angst vor Modernem.

Eindrücke von der London Classic Car Show 2016 - Grand Avenue

Eine der Hauptattraktionen ist natürlich die “Grand Avenue”, quasi ein Pistenstreifen, die die erste Halle in der Mitte teil und von allerlei heissem Gefährt von McLaren F1 bis zum Nissan Skyline befahren wird.

Für den Aussteller beeinträchtigt dies für einige Zeit das Geschäft, denn Gespräche sind dann nicht mehr ernsthaft zu führen, für den Besucher und Fan sind die Fahrdemo aber sicherlich das Tüpfelchen auf dem “i”.

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.