Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Archivierte Einträge:

Gestatten? Mein Name ist Winnetou

Bruno von Rotz - 24.03.2015

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Skoda Winnetou von 1967

Im Jahr 1967 wollte der Schweizer Skoda-Importeur A. P. Glättli AG etwas Besonderes auf den Stand am Genfer Autosalon stellen. Und so entstand der “Winnetou” auf Basis eines Fahrgestells von Skoda mit 52-PS-Heckmotor. Für den Cabriolet-Aufbau wählte man eine Kunststoffkarosserie, die bei der Firma Suren in Aachen entstand. Bei genauer Betrachtung scheint es sich dabei um Variante der amerikanischen Devin-Formen gehandelt zu haben, wie sie auf VW-Käfer und Porsche-356-Chassis aufgesetzt wurde.

Heckansicht des Skoda Winnetou von 1967

Wie man auf den Namen des Karl-May-Apachen-Häuptling als Bezeichnung kam, entzieht sich unserer Erkenntnis.

Dass man es ernst meinte, beweist der Preis, den man damals festlegte: 7900 Franken.

Erstmals wollte man gemäss der damaligen Berichterstattung in der Automobil Revue Nummer 10/1967 am Genfer Autosalon das Interesse testen. Offensichtlich war es nicht allzu gross. Jedenfalls ist uns in den letzten 30 Jahren kein derartiges Fahrzeug begegnet, aber vielleicht hat ja der Prototyp überlebt?

Neueste Kommentare

 
 
do******:
03.08.2016 (13:59)
ich habe eine solche Karosse ohne die Skoda Technik.Wird zur Zeit als Devin C aufgebaut.Ist eine originale Suren Karosse mit den VW Rücklichtern und aussen liegenden Scharnieren.
we******:
31.03.2015 (08:31)
Einer der Skoda-Gründer war meines wissens nach ein Indianerfan, daher auch der gefiederte Pfeil des Firmenlogos. Also wäre "Winnetou" so unlogisch nicht?
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  •  

    Weitere Blog-Einträge:

    xpertcenter AG: Die XpertCenter AG - Ihr Outsourcingpartner rund um die Schadenbearbeitung