Angebot eines Partners

Mit dem Luxus-Reisewagen auf die Insel

Daniel Koch
27.10.2019

800 Liter Benzin und knapp 3 Liter Oel für 3500 Kilometer - Wir waren pannenfrei mit dem Rolls Royce in England unterwegs!

Der Ruf eilt ihm voraus, und es ist kein guter: Der Rolls Royce Silver Shadow, einst das beste Auto der Welt, soll unzuverlässig sein? Die Einstandspreise waren (und sind) moderat, was schon manchen hat schwach werden lassen. Und genau da liegt die Krux: Leider hatten nach dem Kauf viele Besitzer nicht mehr das Kleingeld (oder eher: die grossen Scheine), um dem Shadow die nötigen Service-Arbeiten zu gönnen.

Wir haben uns ein Exemplar geschnappt und eine Reise nach England geplant. Das am wenigsten pessimistische, was wir uns vor der Abfahrt anhören mussten war: “Ihr bleibt sowieso mit einer Panne liegen”. Der Rolls hat uns aber ohne Fehl und Tadel begleitet, ganz offenbar handelt es sich um ein hervorragend gewartetes Fahrzeug. Während unserer dreiwöchigen Tour durch England ergaben sich spannende Begegnungen und Gespräche, denn der Silver Shadow ist längst vom Image befreit, nur für für superreiche Menschen in Frage zu kommen. Neid haben wir jedenfalls keinen erfahren, vielmehr wurden wir überall freundlich und interessiert begrüsst.

Der 8-Zylinder Motor mit 6,75 Liter Hubraum ist tatsächlich fast unhörbar, das freute auch die Tiere, an denen wir in den Nationalparks “New Forest” und “Dartmoor” vorbeigerollt sind.

Im Innenraum herrscht  Club-Atmosphäre, die Ledersessel knarzen verhalten und die Karosserie-Form ist zeitlos. Die ganze Fahrt schien uns die Kühlerfigur “The Spirit of Ecstasy” den Weg zu weisen, schliesslich sitzt sie ganz vorne alleine auf diesem Monolith eines Kühlergrills. Es ist wie mit allen Oldtimern: Wenn sie gut gewartet sind, dann fahren sie auch zuverlässig. Machen Sie doch auch einmal eine längere Reise mit einem Klassiker, es ist ein Erlebnis!

Angebote unserer Partner

Archivierte Einträge:

von Jo******
30.10.2019 (08:54)
Antworten
Selbst ein mehr als 85 Jahre alter R-R kann ein zuverlässiger Reisewagen sein; das Geheimnis heisst wie schon erwähnt: Unterhalt, Service, Pflege. Ich habe mit meinem Vorkriegs-R-R in den letzten 16 Jahren rund 30'000 km weitgehend pannenfrei zurückgelegt und bin immer aus eigener Kraft nach Hause gekommen. Darunter waren mehrere Pass- und Auslandfahrten, u.A. nach England, in die Bretagne und nach Salzburg. Dass ich dabei nicht nur gebummelt bin, beweist der Schnitt von 85 km/h für die Strecke vom Ärmelkanal nach Hause, inkl. Tankhalte. Ist auch mit einem modernen Auto kaum viel schneller zu schaffen.
von ne******
29.10.2019 (23:16)
Antworten
Ich hatte ab ca. 2006/2007 für sechs oder sieben Jahre einen 1976er Silver Shadow I mit Rechtslenkung, der gut gewartet war und bei mir bis auf einmal liegenbleiben oben am Brenner (Verteilerfinger defekt) immer einwandfrei gefahren ist. Egal ob zu den Schwiegereltern in die Rhön oder zur Hochzeit meines Bruders nach Südtirol.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Weitere Blog-Einträge:

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!